Auf wildromantischen Pfaden in den Budaer Bergen (Region Budapest und Umgebung) - Wanderung - Dunazug-hegyvidék

Start Touren Auf wildromantischen Pfaden in den Budaer Bergen (Region Budapest und Umgebung)
Zu Liste hinzufügen
 Gemeinsam planen
 Teilen
Wanderung

Auf wildromantischen Pfaden in den Budaer Bergen (Region Budapest und Umgebung)

Wanderung • Dunazug-hegyvidék
  • Wandern
    / Wandern
    Foto: Ungarisches Tourismusamt, Ungarisches Tourismusamt
  • Arpád Aussichtspunk
    / Arpád Aussichtspunk
    Foto: Ungarisches Tourismusamt, Ungarisches Tourismusamt
  • Budaer Gebirge
    / Budaer Gebirge
    Foto: Ungarisches Tourismusamt, Ungarisches Tourismusamt
  • Rózsika Quelle
    / Rózsika Quelle
    Foto: Bernadett Gyuricza, Ungarisches Tourismusamt
  • Hüvösvölgy
    / Hüvösvölgy
    Foto: Ungarisches Tourismusamt
  • Rózsika Quelle
    / Rózsika Quelle
    Foto: Ungarisches Tourismusamt, Ungarisches Tourismusamt
  • Hüvösvölgy
    / Hüvösvölgy
    Foto: Ungarisches Tourismusamt, Ungarisches Tourismusamt
  • Budaer Berge
    / Budaer Berge
    Foto: Ungarisches Tourismusamt, Ungarisches Tourismusamt
Karte / Auf wildromantischen Pfaden in den Budaer Bergen (Region Budapest und Umgebung)
0 150 300 450 600 m km 1 2 3 4 5 6 7 8 Kindereisenbahn Hüvösvölgy Aranykorona Vendéglő és Hotel - Solymár
Wetter

Eines der bekanntesten und am meisten besuchten Ausflugsziele in der Region Budapest und Umgebung ist das aus Kalkstein und Dolomit bestehende Budaer Gebirge. Die Budaer Berge bilden das bergige Umland im Westen der ungarischen Haupstadt Budapest. Diese Gebiet ist Teil des Ungarischen Mittelgebirges in Transdanubien.

Die leichte Tour kann man allen empfehlen, die die einzigartigen Naturschätze der Umgebung von Budapest kennen lernen möchten.

Dunazug-hegyvidék: Aussichtsreiche Wanderung

leicht
8,1 km
2:00 Std
107 m
149 m
Sehenswürdigkeiten:

- Denkmal des ehemaligen Wildgartens

- Alsó-Jegenye-Tal

- Rózsika- Quelle

- Vitorlázórepülő (Segelflieger)-Platz

- Gercseer Kirche

- Árpád Aussichtspunkt

Autorentipp

Ergänzungs- oder Abkürzungsmöglichkeiten :

1. Variante: Határ-nyereg - Glück Frigyes Str. - Árpád Aussichtspunkt – Nagybányai Str. – Endstation vom Bus Nummer 11 (4,5 km, 1,5 Stunden)

2. Variante: Újlaki-Berg - Hármashatár-Berg - Fenyőgyöngye - Endstation vom Bus Nummer 65 (5,8 km, 2 Stunden)

3. Variante: Virágos-nyereg – Gercseer Kirche – Pesthidegkút -Dózsa György Str.- Haltestelle vom Bus Nummer 64 (7,6 km, 2 Stunden)

 

 

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
307 m
160 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Leichte Tour, empfehlenswert im ganzen Jahr für Familien (Kinder ab 4-5 Jahren ), aber auch für die Altersklasse 60+.

Weitere Infos und Links

Unterkunft und sonstige Informationen: alleTourist-Informationsbüros in Budapest

TOURINFORM SÜTŐ UTCA
Deák tér (Sütő u. 2)
1052 Budapest
Tel.: +36/1/317-1248
E-Mail:  suto@budapestinfo.hu

Musseen-Denkmäler-Frelichtmuseum in Szentendre unter www.iranyszentendre.hu/en/sights

Lepence Spa
Thermal Hotel Visegrád****
2025 Visegrád, Lepence-völgy hrsz.: 1213
E-Mail info@thv.hu 
http://thv.hu/de
Tel.: 0036/26/801-900

Visegrád:
Festung, Palast, Salamon-Turm, Forellenteiche und Botanischer Garten im Apátkúter Tal (Apátkúti-völgy)
Kontakt:
Piliser Parkwald
2025 Visegrád, Mátyás király u. 4.
Tel.: +36/26/598-000
Fax: +36/26/398-229
E-Mail: informacio@pprt.hu
www.parkerdo.hu

Visegráder Forstwirtschaft (Pilisi Parkerdő Zrt. Visegrádi Erdészet)
Tel.: +36/26-398-101
Zoltán Ocsovai Leiter der Forstwirtschaft Tel.: +36/20/9846-040, ocsovai.zoltan@pprt.hu

Schnapsmuseum
2025 Visegrád, Rév u.1.
Te.l: +36 26 597-02
Handy: +36/20/939-1790, +36/30/474-6660
E-Mail: info@zugfozdevisegrad.hu

Start

BKV-Endstation Hűvösvölgy (210 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.542266 N 18.965063 E
UTM
34T 346867 5267433

Ziel

Haltestelle vom Bus Nummer 64

Wegbeschreibung

KV-Endstation Hűvösvölgy – Határ nyereg (2 km) - Újlaki-Berg (0,8 km) - Virágos-nyereg (2 km) - Tök-Berg – Rózsika- Quelle (5 km) – Alsó-Jegenye-Tal – Solymár „Ziegelsteinfabrik” – Haltestelle vom Bus Nummer 64 (1,5 km)

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Straßenbahn Nummer 61 vom Széll Kálmán Platz.

Anfahrt

it dem Auto bis zur BKV-Endstation Hűüvösvölgy. (Am Ende der Tour Rückkehr zum Auto mit dem Bus Nr. 64 möglich.)

Parken

Auf dem Parkplatz von der Endstation Hűvösvölgy.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Kartenempfehlungen des Autors

Empfohlene Landkarte: Touristenkarte des Budaer Gebirges. Cartographia

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
Weiterlesen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
8,1 km
Dauer
2:00 Std
Aufstieg
107 m
Abstieg
149 m
Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights

Wetter Heute

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.