"Pfad der Erholung" Schollene - Wanderung - Altmark

Start Touren "Pfad der Erholung" Schollene
Zu Liste hinzufügen
 Gemeinsam planen
 Teilen
Wanderung

"Pfad der Erholung" Schollene

(1) Wanderung • Altmark
  • Blick auf die Havel
    / Blick auf die Havel
    Foto: Edda Hallmann, IMG - Altmark Thieme
  • Museum
    / Museum
    Foto: Edda Hallmann, IMG - Altmark Thieme
  • Landschaft am Wanderweg
    / Landschaft am Wanderweg
    Foto: Edda Hallmann, IMG - Altmark Thieme
  • Trimm Dich Pfad
    / Trimm Dich Pfad
    Foto: Edda Hallmann, IMG - Altmark Thieme
  • Wanderweg
    / Wanderweg
    Foto: Edda Hallmann, IMG - Altmark Thieme
Karte / "Pfad der Erholung" Schollene
0 150 300 m km 1 2 3 4 5 6 7
Wetter

Sehenswertes am Weg: Schloss Schollene, Museumsscheune, Dorfkirche (1848), Havellandschaft, alter Burgwall, Mühle in Schollene

Altmark: Beliebter Rundwanderweg

leicht
7,3 km
2:15 Std
27 m
27 m
Der Schollener See, die vorbeifließende Havel und viel Wald machen das kleine Dorf Schollene zu einem beliebten Urlaubs- und Ausflugsort. Hier erstreckt sich ein ausgeprägtes Wanderwegenest, das gut ausgeschildert ist. Es führt durch urige Dörfer, zu alten Kirchen und schönen Naturdenkmälern. Der Weg führt zunächst über die Lichtung Lehmkuhle zum Rauhen Berg und weiter zur Havel. Ein Beobachtungsturm erlaubt dabei den Blick über die reizvollen Havelwiesen mit ihren Vögeln. An einer Flussbadestelle kann sich der schwitzende Wanderer mit einem Sprung ins kühle Nass erfrischen.

Autorentipp

"Trimm Dich Pfad" im Wald
outdooractive.com User
Autor
Tourismusverband Altmark e.V.
Aktualisierung: 16.01.2018

Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
51 m
24 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Keine Einschränkungen.

Ausrüstung

Empfehlung für Wanderausrüstung, feste Schuhe und Verpflegung.

Weitere Infos und Links

Tourist-Information Schollene www.schollene-land.de
Tourismusverband Altmark e.V. www.altmarktourismus.de

 

Start

Brunnen, Platz des Friedens, 14715 Schollene (30 m)
Koordinaten:
Geographisch
52.676965 N 12.217332 E
UTM
33U 311882 5839970

Ziel

Brunnen, Platz des Friedens, 14715 Schollene

Wegbeschreibung

Der Weg beginnt am Platz des Friedens. Dann immer den Schilder (6) folgen - ist sehr gut ausgeschildert.
Wegprofil: leicht hügelig, naturbelassen, kaum Straße.

Öffentliche Verkehrsmittel

Öffentlicher Busverkehr.

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel oder individuell.
Aus Richtung Tangermünde die B 188 dann auf die L 102 nach Schollene.
Aus Richtung Havelberg L 107 dann auf die L102 nach Schollene.

Parken

Parkplätze - Ortsmitte vorhanden.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Kreiskarte Landkreis Stendal Süd, 1.50 000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
Jörg F.
22.11.2016
9.
9.
Foto: Jörg F., Community
10.
10.
Foto: Jörg F., Community
11. Badestelle an der Havel
11. Badestelle an der Havel
Foto: Jörg F., Community
12.
12.
Foto: Jörg F., Community

Jörg F.
22.11.2016
Abwechslungsreiche Tour. Teils durch den Wald, teils duch die Havelwiesen und an der Havel entlang. Nicht ganz so schön, aber auch nicht vermeidbar, die Abschnitte an der Landesstrasse entlang. Mein Tipp, die Wegführung geht recht früh von der Havel weg. Auf der Openstreetmap kann man aber sehen, das der Weg noch ein gutes Stück an der Havel entlang geht. Ich empfehle diese Route.
Bewertung
Gemacht am
20.11.2016
1. Zum Rauhen Berg
1. Zum Rauhen Berg
Foto: Jörg F., Community
2. Am Rauhen Berg
2. Am Rauhen Berg
Foto: Jörg F., Community
3.
3.
Foto: Jörg F., Community
4. Am Waldrand führt der Weg entlang
4. Am Waldrand führt der Weg entlang
Foto: Jörg F., Community
5. über den Rauhen Berg
5. über den Rauhen Berg
Foto: Jörg F., Community
6. Der Vogelbeobachtungsturm an den Havelwiesen
6. Der Vogelbeobachtungsturm an den Havelwiesen
Foto: Jörg F., Community
7. Kurz nach dem Vogelbeobachtungsturm
7. Kurz nach dem Vogelbeobachtungsturm
Foto: Jörg F., Community
8. der Neuschollener Graben
8. der Neuschollener Graben
Foto: Jörg F., Community

Weiterlesen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
7,3 km
Dauer
2:15 Std
Aufstieg
27 m
Abstieg
27 m
Rundtour geologische Highlights

Wetter Heute

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.
Eine Casio PRO TREK WSD-F20X Smartwatch gewinnen