Auf die Buchenbergalm - Wanderung - Allgäu

Start Touren Auf die Buchenbergalm
Zu Liste hinzufügen
 Gemeinsam planen
 Teilen
Wanderung

Auf die Buchenbergalm

(3) Wanderung • Allgäu
  • Fesche Ziegen bei der Buchenbergalm
    / Fesche Ziegen bei der Buchenbergalm
    Foto: Ruth Wechner, Füssen Tourismus und Marketing
  • Glückliche Kühe am Buchenberg
    / Glückliche Kühe am Buchenberg
    Foto: Ruth Wechner, Füssen Tourismus und Marketing
  • Bachweg am Buchenberg
    / Bachweg am Buchenberg
    Foto: Ruth Wechner, Füssen Tourismus und Marketing
  • Auf dem Bachweg am Buchenberg
    / Auf dem Bachweg am Buchenberg
    Foto: Ruth Wechner, Füssen Tourismus und Marketing
  • Blick nach Nord-Osten über Buching
    / Blick nach Nord-Osten über Buching
    Foto: Ruth Wechner, Füssen Tourismus und Marketing
  • Spielplatz an der Buchenbergalm
    / Spielplatz an der Buchenbergalm
    Foto: Ruth Wechner, Füssen Tourismus und Marketing
  • Blick nach Westen auf Bannwaldsee und Forggensee
    / Blick nach Westen auf Bannwaldsee und Forggensee
    Foto: Ruth Wechner, Füssen Tourismus und Marketing
  • Gleitschirmflieger am Buchenberg
    / Gleitschirmflieger am Buchenberg
    Foto: Ruth Wechner, Füssen Tourismus und Marketing
  • Abstieg nach Buching
    / Abstieg nach Buching
    Foto: Ruth Wechner, Füssen Tourismus und Marketing
Karte / Auf die Buchenbergalm
750 900 1050 1200 1350 m km 0.5 1 1.5 2 2.5 3 Buchenberg Alm
Wetter

Eine leichte Almwanderung im Naturpark Ammergauer Alpen. Die besondere Lage der Buchenbergalm bietet einen traumhaften Rundumblick auf die Ammergauer Alpen im Süden und das Voralpenland im Norden. Die Wanderung eignet sich auch besonders für Familien mit Kindern. "Starke Papas" können den Kinderwagen über die Forststraße zur Alm schieben.

Allgäu: Beliebter Rundwanderweg

mittel
3,4 km
1:52 Std
334 m
334 m
alle Details
Über saftige Almwiesen und schattige Wurzelwege führt der Aufstieg zur Buchenbergalm auf 1.142 Meter. Von der großen Panoramaterrasse der Alm blickt man direkt auf zwei markante Gipfel der Ammergauer Alpen, die Hochplatte und den Geiselstein. In entgegengesetzter Richtung liegt das Ostallgäuer Voralpenland mit seinen zahlreichen Seen. Direkt neben der Alm befinden sich zwei sehr beliebte Gleitschirmstartplätze. An guten Flugtagen, kreisen zig Gleitschirme in der Thermik über der Alm. Der Abstieg folgt einem kleinen plätschernden Bach bis zurück ins Tal.

Autorentipp

Auf der Alm gibt es einen leckeren Apfelstrudel und Kaiserschmarrn sowie einen Spielplatz und fesche Ziegen für die Kinder.

Schwierigkeit mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
1139 m
806 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Rundtour Rundtour
Einkehrmöglichkeit Einkehrmöglichkeit
familienfreundlich familienfreundlich
aussichtsreich

Sicherheitshinweise

Bei Regen und Nässe sind die Wurzelwege am Kulturenweg und Bachweg äußerst rutschig. In diesem Fall ist es empfehlenswert für den Auf- und Abstieg die Forststraße zu wählen. Diese startet an der Tourist Information Buching. 

Start

Talstation Buchenbergbahn (805 m)
Koordinaten:
Geogr. 47.614310 N 10.805540 E
UTM 32T 635684 5275013

Ziel

Talstation Buchenbergalm

Wegbeschreibung

Sie starten am Parkplatz bei der Talstation der Buchenbergbahn. Mit Blick Richtung Berg steigen Sie rechts von der Talstation ein kurzes Stück entlang der Sesselbahn bergauf. Bereits nach wenigen Metern biegen Sie rechts auf den Kulturenweg ab. Über Almwiesen und Wurzelwege führt Sie der Weg in den Wald. Sie queren den Forstweg und gehen weiter auf dem Kulturenweg zur Alm.

Der Abstieg beginnt direkt neben der Bergstation des Sesselliftes in der Nähe des Gipfelkreuzes am Oststartplatz der Gleitschirmflieger. Von hier aus folgen Sie dem Bachweg hinunter ins Tal. Durch die Wohnsiedlung hindurch geht es der Beschilderung nach zurück zur Talstation der Sesselbahn und zum Ausgangpunkt der Tour.

Öffentliche Verkehrsmittel:

Vom Füssener Bahn- und Busbahnhof bringt Sie die Buslinie 73 zur Haltestelle Buching-Ortsmitte.

Anfahrt:

Von Füssen aus nehmen Sie die B17 in Richtung Schwangau. Fahren Sie immer geradeaus und Sie kommen direkt nach Buching. Die Talstation der Buchenbergbahn befindet sich gleich am Ortseingang auf der rechten Seite.



Parken:

Parkplätze stehen direkt an der Talstation der Buchenbergbahn zur Verfügung.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen
Alle Bücher und Karten

Community


 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
Thorsten K.
04.12.2016
Bewertung

Christo Hutschel
27.07.2016
Sehr schöne Wanderung. Hier mein kleines Video davon (inkl. Luftaufnahmen): https://youtu.be/XuM0v0rNBQI Wenns Dir gefällt: Gerne teilen :-)
Bewertung
Gemacht am
16.07.2016
Foto: Christo Hutschel, Community
Foto: Christo Hutschel, Community
Foto: Christo Hutschel, Community

Steve Seveninger
30.12.2014
Bewertung
Gemacht am
30.12.2014

Weiterlesen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit mittel
Strecke 3,4 km
Dauer 1:52 Std
Aufstieg 334 m
Abstieg 334 m

Eigenschaften

Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Wetter Heute

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.