Talwanderweg Nr. 9 "Kleiner Rundweg durch Schuld" - Wanderung - Ahrtal

Start Touren Talwanderweg Nr. 9 "Kleiner Rundweg durch Schuld"
Zu Liste hinzufügen
 Teilen
Wanderung

Talwanderweg Nr. 9 "Kleiner Rundweg durch Schuld"

Wanderung • Ahrtal
  • Die Ahrbrücke im
    / Die Ahrbrücke im "Domhof"
    Foto: Wanderfreunde Schuld, Community
  • Beschilderung Rundweg Nr. 9
    / Beschilderung Rundweg Nr. 9
    Foto: Wanderfreunde Schuld, Community
  • Rastplatz in der Brückenstraße
    / Rastplatz in der Brückenstraße
    Foto: Wanderfreunde Schuld, Community
  • Am Rastplatz in der Brückenstraße
    / Am Rastplatz in der Brückenstraße
    Foto: Wanderfreunde Schuld, Community
  • Fachwerkhaus
    / Fachwerkhaus
    Foto: Wanderfreunde Schuld, Community
  • Blick auf die Ahr im
    / Blick auf die Ahr im "Domhof"
    Foto: Wanderfreunde Schuld, Community
  • Blick vom
    / Blick vom "Domauel" zur "Spicherley"
    Foto: Wanderfreunde Schuld, Community
  • Die Ahrbrücke im Domhof
    / Die Ahrbrücke im Domhof
    Foto: Wanderfreunde Schuld, Community
  • Blick auf Schuld von der
    / Blick auf Schuld von der "Spicherley"
    Foto: Wanderfreunde Schuld, Community
Karte / Talwanderweg Nr. 9  "Kleiner Rundweg durch Schuld"
0 150 300 450 m km 0.5 1 1.5 2 2.5 3 3.5 4
Wetter

Schöner barrierefreier Rundweg durch und um Schuld mit vielen Sitz- und Rastmöglichkeiten. Ideal für Familien und ältere Menschen.

 

Ahrtal: Rundwanderweg

leicht
4,2km
1:08
38 m
35 m
alle Details
Eine schöne barrierefreie Route durch unserern Ort und Umgebung.
outdooractive.com User
Autor
Wanderfreunde Schuld
Aktualisierung: 12.11.2016

Schwierigkeit leicht
Technik
Landschaft
Höhenlage
248 m
224 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Rundtour Rundtour
Einkehrmöglichkeit Einkehrmöglichkeit
familienfreundlich familienfreundlich
kinderwagengerecht

Weitere Infos und Links

Einkehrmöglichkeiten:  

Schuld:

  • Restaurant  „Pizza Eulem" / 02695 9315972
  • Landgasthaus „zum Köbes“  www.zum-koebes-ahr.de  /  02695 931035
  • Hotel   „Zur Linde“  www.hotel-restaurant-linde-schuld.de  / 02695 201
  • Hotel „Schäfer“  www.hotel-schaefer-schuld.de  / 02695 340
  • Im Haus „Waldfrieden“ (Biker Treff),  www.bikertreff-schuld.de  / 02695 386

Sonstige Infos unter:

Wegbeschreibung

Wir beginnen unseren Talwanderweg Nr. 9 "Kleiner Rundweg durch Schuld", wie alle Rundwanderwege, in der Ortsmitte an der Brücke beim Rastplatz an der Linde. Erst folgen wir dem Gehweg über die Brücke in Richtung Kirche und biegen dann zwischen „Hotel Schäfer“ und „Hotel zur Linde“ in die Domhofstraße ab.

Nach etwa 150 Metern nehmen wir den steilen Gehweg nach rechts und gelangen auf die Domhofstraße, welcher wir nach rechts über die Brücke und dahinter der Römerstraße nach links bis zu einer scharfen Linkskurve folgen. Hier geht es weiter geradeaus über einen geteerten Wirtschaftsweg (Radweg). Nach etwa 100 Metern treffen wir auf den von vorne kommenden „AhrSteig“.

Wir folgen dem Radweg nach rechts, überqueren die zugeschüttete ehemalige Eisenbahnbrücke und wandern gleich nach links weiter dem Radweg folgend. Nach etwa 300 m biegen wir nach rechts auf einen unbefestigten Wirtschaftsweg und folgen diesem, an der Ahr entlang, durch die Gemarkung „Im Auel“ wieder zum Ort zurück. Auf der linken Seite hat man den Blick auf die sogenannte „Weiß Ley“ einem Felsenhang, der steil über der Straße nach Insul und der zwischen uns liegenden Ahr herausragt. Genau darüber liegt die „Schornkapelle“ eine weithin bekannte Wallfahrtskapelle. Sie ist leider von dort nicht zu sehen. Nach etwa einem Kilometer unterqueren wir die alte Eisenbahnbrücke und gelangen über die Brückenstraße- hier lädt übrigens ein kleiner idyllischer Rastplatz an der Ahr zum Verweilen ein- wieder zu unserem Rundweg  auf der Römerstraße. Auf dieser wandern wir nun nach links in entgegengesetzter Richtung über die Brücke in die Domhofstraße. An der nächsten Weggabelung geradeaus, zunächst Richtung „Auf dem Stausten“ und nach ein paar Meter nach rechts in die Straße „Im Domauel“. Nach etwa 70 m verlassen wir jetzt die Dorfstraße geradeaus in einen Wirtschaftsweg. Wir befinden uns jetzt in der berühmten Ahrschleife, die sich wie ein Band um den Ort gelegt hat. Diese führt uns zunächst am Mühlenteich und später an der Ahr vorbei immer unterhalb der „Spicherley“, einem imposanten Felsgebilde mit geologischer Seltenheit.

Dabei kommen wir an der sogenannten „Schwarze Kaule“, einem beliebten Badeplatz mit Steg vorbei. Danach führt uns ein Wiesenweg leicht aufwärts bis wir auf den Fahrradweg treffen. Dort biegen wir nach rechts ab und folgen dem asphaltierten Fahrradweg, vorbei am Rastplatz „Stefans-Eiche“ bis zur „Stefansbrücke“. Nachdem wir nun die Ahr auf dieser überquert haben biegen wir nach links auf die Ahrstraße auf der wir bis in den Ortsteil „Deistig“ bleiben. Am Dorfbrunnen in mitten des Ortsteils angelangt sind es nur noch ein paar Schritte nach links bis wir wieder unseren Ausgangspunkt erreicht haben.

Öffentliche Verkehrsmittel:

Mit dem Zug von Remagen nach Ahrbrück und von dort weiter mit dem Bus nach Schuld.

Anfahrt:

Von der A61 / Kreuz Meckenheim aus über die B257 Richtung Altenahr/Adenau/Nürburgring bis Dümpelfeld. Dort nach rechts weiter über die L73 nach Schuld.

Parken:

In unmittelbaren Nähe unseres Startpunktes, gegenüber vom Landgasthaus "zum Köbes"

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen
Alle Bücher und Karten

Community


 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
Weiterlesen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit leicht
Strecke 4,2 km
Dauer 1:08 Std.
Aufstieg 38 m
Abstieg 35 m

Eigenschaften

Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Wetter Heute

Statistik

: Std.
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.
Jetzt Fan werden
Geheimtipps und Inspiration für Dein nächstes Outdoor-Abenteuer!
Jetzt Fan werden

Werde Fan und folge uns: Wir schenken Dir Geheimtipps, Träume und Inspiration für Dein nächstes Abenteuer!

 Auf Facebook folgen  Auf Twitter folgen  Auf Google+ folgen