Wandern in Girona - Wandern - Girona

Reiseführer Spanien Katalonien Girona Wandertouren
Teilen
  • Mittelalterdorf Besalú
    / Mittelalterdorf Besalú
    Foto: © OriolClavera, Katalonien Tourismus
  • Fischerdorf Cadaqués
    / Fischerdorf Cadaqués
    Foto: Fons PTCBG, Katalonien Tourismus
  • Mittelalterdorf Beget mit romanischer Kirche (Camprodon)
    / Mittelalterdorf Beget mit romanischer Kirche (Camprodon)
    Foto: Kim Castells, Katalonien Tourismus
  • Girona Stadt
    / Girona Stadt
    Foto: Servicios Editoriales Georama, Katalonien Tourismus
Karte / Girona

Wandern in Girona

Die traumhafte Landschaft Gironas bietet ganzjährig ideale Verhältnisse für unvergessliche Wandertouren. Abwechslungsreich führen die Wanderwege und -pfade sowohl entlang des einzigartig schönen Küstenstreifens der Costa Brava, als auch durch die faszinierende Berglandschaft der Pyrenäen von Girona.

Wandern in der Region Girona

Girona ist ein ideales Reiseziel für Wanderer. Diese faszinierende Region lässt sich sowohl auf einfachen Tagestouren, als auch über anspruchsvolle Fernwanderwege wunderbar erkunden. In ihr befinden sich acht Naturparks voller spektakulärer Kontraste. Die beeindruckende Vielfalt reicht von verschneiten Gipfeln und Vulkanlandschaften bis zu bezaubernden Buchten, Stränden und steilen Felsklippen an der Mittelmeerküste.

Wer eines der bedeutendsten Vulkangebiete Europas zu Fuß entdecken möchte, kann dies im Naturschutzpark Vulkane der Garrotxa auf aussichtsreichen Wanderwegen tun und dabei einzigartige Erlebnisse sammeln. Dazu zählt sicherlich die Wanderung auf dem etwa 730 m hohen Kraterrand des Volcà de Santa Margarida. Im Inneren seines ca. 300 m  breiten Durchmessers liegt als einziges Gebäude die romanische Kirche Santa Margarida.

Wanderung Im Naturschutzpark Vulkane der Garrotxa

Bei dieser Wanderung geht es über rote Erde und an Vulkankratern vorbei.
16.05.2013
Wanderung Wanderung • Spanien
mittel
9,6 km
2:24 Std
291 m
291 m
(3)
von Viktoria Specht,  Outdooractive Redaktion

Eingebettet in die ursprüngliche Naturlandschaft Gironas befinden sich malerische Fischer- und Hochgebirgsdörfer, Überreste der Iberer, griechisch-römische Ruinen und mittelalterliche Festungen. Auf den Wanderpfaden zum Kloster Sant Antoni lässt sich das harmonische Zusammenspiel von Natur- und Kulturlandschaft hautnah erleben. Hier in den sanften Vorbergen der Pyrenäen bieten sich großartige Ausblicke auf die umliegenden Gipfel und Täler. 

Wanderung Zum Kloster Sant Antoni

Spektakuläre Brücke in Camprodon.
16.05.2013
Wanderung Wanderung • Spanien
mittel
8,4 km
3:30 Std
461 m
461 m
von Viktoria Specht,  Outdooractive Redaktion

Wandern an der Costa Brava

Viele verbinden die Costa Brava lediglich mit Party-Tourismus. Dabei handelt es sich um einen der wahrscheinlich schönsten Regionen Spaniens mit einer enormen landwirtschaftlichen Vielfalt. Costa Brava bedeutet wilde Küste. Die zerklüftete Felslandschaft spiegelt sich in ihrem Namen wieder. Zahlreiche Berg- und Küstenpfade führen durch die einzigartige Naturlandschaft und lassen das Herz eines jeden Natur-und Wanderfreundes höher schlagen. Bei einer Küstenwanderung zu den unberührten Buchten bei L’Estartit lässt sich die schroffe und gleichzeitig idyllische mediterrane Gegend besonders genießen.  Auf der 206 Kilometer langen Küste schlängeln sich die Wanderpfade durch die unvergleichlich schöne und atemberaubende Landschaft der Costa Brava. Sie führen von der spanisch-französischen Grenze bis zur Maresme-Küste bei Barcelona. Im Norden zeigt sich die Küste weiter und wilder. In diesem Teil der Pyrenäen bildeten sich beeindruckende geologische Falten, über hundert Meter hohe Steilküsten aus Kalkstein, die senkrecht ins Meer abfallen, und die bizarren Mondlandschaften am Cap de Creus.

Wanderung Unberührte Buchten bei L’Estartit

L'Estartit.
16.05.2013
Wanderung Wanderung • Spanien
mittel
10,4 km
2:45 Std
445 m
445 m
(1)
von Viktoria Specht,  Outdooractive Redaktion

Steilküsten der Costa Brava

Camí de ronda (Küstenwanderweg) Naturpark Cap de Creus

Während einer unvergesslichen Wandertour zum östlichsten Punkt der Halbinsel lässt sich die Ursprünglichkeit des Naturparks Cap de Creus authentisch erfahren. Kein Wunder, dass sich der Künstler Salvador Dali hier zu seinen berühmten surrealistischen Kreationen inspirieren ließ. Im Süden zeigt sich die Costa Brava von einer ganz anderen Seite. Die Küste geht in seichte und weite Sandstrände über. Dazwischen befinden sich unzählige kleine, von Kies und Sand bedeckte, einsame Buchten. Die Wanderwege schlängeln sich auf Steilküsten und zwischen der typischen Mittelmeervegetation von Bucht zu Bucht und führen dabei durch die Sümpfe des ökologisch wertvollen Naturparks Els Aiguamolls de l´Emporadà, sowie die antike Ausgrabungsstätten von Empúries. Zahlreiche malerische Ortschaften lassen sich auf den Pfaden ebenso erkunden und sorgen neben der stets beeindruckenden Natur für eine abwechslungsreiche kulturelle Komponente.

Wandern in den Pyrenäen Gironas

Tal von Núria

Die katalanischen Pyrenäen sind ein Hochgebirge von großer landschaftlicher Vielfalt. In diesem atemberaubenden Naturraum haben sich im Laufe der Erdgeschichte Gipfel, Schluchten und Täler, Seen und Flüsse herausgebildet. Diese wurden aufgrund ihrer einmaligen Schönheit und der hohen ökologischen Bedeutung auch durch Nationalparks unter Schutz gestellt. Inmitten dieser einzigartigen Naturlandschaft finden sich aber auch immer wieder malerische Dörfer, die sich harmonisch in das Landschaftsbild einfügen. Traumhafte Wanderwege durchziehen dieses wilde Gebirge, das dennoch zahlreiche kulturelle, historische und archäologische Schätze birgt.

 

Am ursprünglichsten lassen sich die katalanischen Pyrenäen wohl auf den unzähligen Pfaden erkunden, die jedem begeisterten Wanderer garantiert unvergessliche Erlebnisse ermöglichen. Sie führen abwechslungsreich durch die Vulkanlandschaft von Garrotxa, vorbei an Schluchten und Wasserfällen des Tals von Núria und seinem gleichnamigen Heiligtum bis zu den knapp 3000 m hohen Bergen. An deren Ende erhebt das bezaubernde Vorgebirge, das in sanften Hügeln zur Costa Brava hin ausläuft. Aufgrund der unterschiedlichen Höhenlagen und maritimen Einflüssen zeigen sich das Klima und die Vegetation in den Pyrenäen Gironas ebenfalls sehr divers und haben schon seit dem Altertum die Lebensweise der Menschen, die sich in dieser Region ansiedelten, beeinflusst. Sowohl die kulturellen, als auch die natürlichen Reichtümer dieser Region warten nur drauf, zu Fuß entdeckt zu werden.

Wandern in Katalonien

Diese spanische Region im Nordosten Spaniens zählt längst zu den beliebtesten Touristenzielen der iberischen Halbinsel. Doch fernab des Massentourismus kann Katalonien auch durch eine weitere Attraktion punkten: Hier findet sich so manches beeindruckende Naturjuwel.

Wandern in Katalonien

Wandern in der Region Katalonien
Diese spanische Region im Nordosten Spaniens zählt längst zu den beliebtesten Touristenzielen der iberischen ...
Outdooractive Redaktion

Top 10 auf der Karte anzeigen
1

Wanderung Von Cadaqués zum Cap de Creus

Leuchtturm am Cap de Creus.
16.05.2013
Wanderung Wanderung • Spanien
mittel
14 km
4:00 Std
452 m
452 m
(1)
von Viktoria Specht,  Outdooractive Redaktion
2

Wanderung Auf Wegen der ehemaligen Fischer

30.10.2016
Wanderung Wanderung • Spanien
mittel
12,9 km
3:30 Std
259 m
350 m
von Martin Schädler,  Community
3

Fernwanderweg GR92 Küstenwanderung Costa Brava 6. Etappe: Sant Feliu de Guxiols - Tossa de Mar

Tossa de Mar
26.09.2016
Fernwanderweg Fernwanderweg • Spanien
mittel
19,7 km
6:39 Std
554 m
554 m
von Karl Heinz Loch,  Community
4

Bergtour Zum Turm von Mir

10.08.2009
Bergtour Bergtour • Spanien
mittel
12,6 km
4:40 Std
750 m
754 m
von Eva Hakes,  Wandermagazin
5

Wanderung Girona Tamariu in 4 Tagen - Etappe 1 von Girona nach Els Àngels

Girona
26.09.2016
Wanderung Wanderung • Spanien
mittel
15,6 km
5:12 Std
795 m
395 m
von Olaf K,  Community
6

Wanderung Rundgang Sant Aniol d Aguja

30.04.2016
Wanderung Wanderung • Spanien
14,5 km
6:24 Std
978 m
936 m
von Heinrich Lambertz,  Community
7

Wanderung Unberührte Buchten bei L’Estartit

L'Estartit.
16.05.2013
Wanderung Wanderung • Spanien
mittel
10,4 km
2:45 Std
445 m
445 m
(1)
von Viktoria Specht,  Outdooractive Redaktion
8

Wanderung Im Naturschutzpark Vulkane der Garrotxa

Bei dieser Wanderung geht es über rote Erde und an Vulkankratern vorbei.
16.05.2013
Wanderung Wanderung • Spanien
mittel
9,6 km
2:24 Std
291 m
291 m
(3)
von Viktoria Specht,  Outdooractive Redaktion
9

Wanderung Zum Kloster Sant Antoni

Spektakuläre Brücke in Camprodon.
16.05.2013
Wanderung Wanderung • Spanien
mittel
8,4 km
3:30 Std
461 m
461 m
von Viktoria Specht,  Outdooractive Redaktion
10

Wanderung Von Queralbs in das Tal von Núria

Heiligtum der Jungfrau von Núria am Stausee von Núria
31.03.2017
Wanderung Wanderung • Spanien
mittel
9,7 km
4:30 Std
1038 m
243 m
von Outdooractive Redaktion,  Katalonien Tourismus
Girona: Karte mit allen Touren anzeigen

  • Wandern in Girona: Top 10

Wanderung Von Cadaqués zum Cap de Creus

Leuchtturm am Cap de Creus.
16.05.2013
Wanderung Wanderung • Spanien
mittel
14 km
4:00 Std
452 m
452 m
(1)
von Viktoria Specht,  Outdooractive Redaktion

Wanderung Auf Wegen der ehemaligen Fischer

30.10.2016
Wanderung Wanderung • Spanien
mittel
12,9 km
3:30 Std
259 m
350 m
von Martin Schädler,  Community

Fernwanderweg GR92 Küstenwanderung Costa Brava 6. Etappe: Sant Feliu de Guxiols - Tossa de Mar

Tossa de Mar
26.09.2016
Fernwanderweg Fernwanderweg • Spanien
mittel
19,7 km
6:39 Std
554 m
554 m
von Karl Heinz Loch,  Community

Bergtour Zum Turm von Mir

10.08.2009
Bergtour Bergtour • Spanien
mittel
12,6 km
4:40 Std
750 m
754 m
von Eva Hakes,  Wandermagazin

Wanderung Girona Tamariu in 4 Tagen - Etappe 1 von Girona nach Els Àngels

Girona
26.09.2016
Wanderung Wanderung • Spanien
mittel
15,6 km
5:12 Std
795 m
395 m
von Olaf K,  Community

Wanderung Rundgang Sant Aniol d Aguja

30.04.2016
Wanderung Wanderung • Spanien
14,5 km
6:24 Std
978 m
936 m
von Heinrich Lambertz,  Community

Wanderung Unberührte Buchten bei L’Estartit

L'Estartit.
16.05.2013
Wanderung Wanderung • Spanien
mittel
10,4 km
2:45 Std
445 m
445 m
(1)
von Viktoria Specht,  Outdooractive Redaktion

Wanderung Im Naturschutzpark Vulkane der Garrotxa

Bei dieser Wanderung geht es über rote Erde und an Vulkankratern vorbei.
16.05.2013
Wanderung Wanderung • Spanien
mittel
9,6 km
2:24 Std
291 m
291 m
(3)
von Viktoria Specht,  Outdooractive Redaktion

Wanderung Zum Kloster Sant Antoni

Spektakuläre Brücke in Camprodon.
16.05.2013
Wanderung Wanderung • Spanien
mittel
8,4 km
3:30 Std
461 m
461 m
von Viktoria Specht,  Outdooractive Redaktion

Wanderung Von Queralbs in das Tal von Núria

Heiligtum der Jungfrau von Núria am Stausee von Núria
31.03.2017
Wanderung Wanderung • Spanien
mittel
9,7 km
4:30 Std
1038 m
243 m
von Outdooractive Redaktion,  Katalonien Tourismus
  • Wandern in Girona: Top 10