Von Immenstadt über Rauhenzell nach Stein - Trailrunning - Allgäu

Start Touren Von Immenstadt über Rauhenzell nach Stein
Zu Liste hinzufügen
 Gemeinsam planen
 Teilen
Trailrunning

Von Immenstadt über Rauhenzell nach Stein

Trailrunning • Allgäu
  • Traillauf von Immenstadt nach Stein
    / Traillauf von Immenstadt nach Stein
    Foto: Joern Perschbacher, Outdooractive Redaktion
  • Traillauf von Immenstadt nach Stein
    / Traillauf von Immenstadt nach Stein
    Foto: Joern Perschbacher, Outdooractive Redaktion
Karte / Von Immenstadt über Rauhenzell nach Stein
450 600 750 900 1050 m km 1 2 3 4 5 6 7 8 8,7 km Länge Riederalp
Wetter

Technisch wenig anspruchsvoller Traillauf mit relativ hohem Straßenanteil.

Allgäu: Trailrunning-Strecke

mittel
8,7 km
1:20 Std
226 m
218 m
alle Details
Die Route führt vorbei an Immenstadt bis hoch zur Riederalp. Von dort haben wir einen schönen Ausblick über Immenstadt. Danach geht es relativ zügig wieder bergab nach Neumummen und über den Radweg nach Rauhenzell. Von dort laufen wir weiter zur Einöde Egg und über Waldwege und Pfade nach Stein.

Autorentipp

Sogenannte Door-to-Trail-Schuhe, also Hybride zwischen Straßen und Trailschuhe, sollten für die Strecke ausreichend sein. Das Profil von reinrassigen Trailschuhen leidet auf Asphalt.
outdooractive.com User
Autor
Joern Perschbacher
Aktualisierung: 27.02.2013

Schwierigkeit mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
798 m
716 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Streckentour

Sicherheitshinweise

Im Winter ist die Bergabpassage von der Riederalp sehr rutschig. 

Ausrüstung

Trailrunning-Schuhe, bei Bedarf ein Laufrucksack mit Trinkblase, Handy, Notfalldecke, Erste-Hilfe-Set, Kleidung je nach Jahreszeit

Start

Immenstadt (730 m)
Koordinaten:
Geogr. 47.563630 N 10.209710 E
UTM 32T 590996 5268510

Ziel

Stein

Wegbeschreibung

Wir starten unsere Tour an der Kreuzung Missener Straße/Eicheneck und folgen der Missener Straße bis zum zweiten Kreisel. Dort halten wir uns zunächst rechts, bis wir wieder an einem Kreisverkehr ankommen. Hier biegen wir in die Straße Im Engelfeld ein und laufen direkt links in die Welzereute. Jetzt können wir linker Hand schon den Wegweiser ausmachen, dem wir ab sofort bis nach Neumummen folgen. Vorsicht beim Abstieg von der Riederalp. Ungeübte sollten es hier langsam angehen lassen. Ab Neumummen bis nach Rauhenzell ist die Strecke asphaltiert. Wir folgen der Blaichacher Straße bis zum Kreisverkehr, den wir in nördliche Richtung passieren und überqueren die Brücke über die Iller. In Rauhenzell angekommen halten wir uns im Ortskern links, bis wir die Unterführung der Schnellstraße passiert haben. Danach halten wir uns rechts und folgen dem Privatweg bis hoch nach Egg. Ab hier folgen wir der Beschilderung nach Stein. Wenn uns der Wald wieder ausspuckt, halten wir uns zunächst links und laufen ein Stück auf der Straße, bis wir den Radweg entdecken. Diesem folgen wir, überqueren die Brücke und folgen der Straße bis wir am Ortseingang von Stein ankommen

Anfahrt:

Bundesstraße B19 bei Ausfahrt Richtung Immenstadt-Süd/Rettenberg/Blaichach/Burgberg verlassen. Den ersten Kreisel an der dritten Ausfahrt verlassen, den zweiten Kreisverkehr an der ersten Ausfahrt. Nach dem nächsten Kreisel biegen wir rechts in den Badeweg ein.

Parken:

Parkplatz am Badeweg

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Community


 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
Weiterlesen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit mittel
Strecke 8,7 km
Dauer 1:20 Std
Aufstieg 226 m
Abstieg 218 m

Wetter Heute

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.