Weser-Bever-Höhenweg - Themenweg - Teutoburger Wald

Start Touren Weser-Bever-Höhenweg
Zu Liste hinzufügen
 Gemeinsam planen
 Teilen
Themenweg

Weser-Bever-Höhenweg

Themenweg • Teutoburger Wald
  • Weser-Bever-Höhenweg
    / Weser-Bever-Höhenweg
    Foto: Beverungen
  • Weser-Bever-Höhenweg
    / Weser-Bever-Höhenweg
    Foto: Beverungen
  • Kapelle am Wegesrand
    / Kapelle am Wegesrand
    Foto: Beverungen
  • Brücke Weser-Bever-Höhenweg
    / Brücke Weser-Bever-Höhenweg
    Foto: Beverungen
  • Aussicht vom Weser-Bever-Höhenweg
    / Aussicht vom Weser-Bever-Höhenweg
    Foto: Beverungen
Karte / Weser-Bever-Höhenweg
0 150 300 450 600 m km 5 10 15 20 25 30 32,4 km Länge
Wetter

Der rund 33 Km lange Rundweg ist berüchtigt für die atemberaubenden Aussichten auf dem Weg. Von zahlreichen Plätzen können Sie das Wesertal sehr gut überblicken.

Teutoburger Wald: Themenweg

leicht
32,4 km
10:41 Std
929 m
928 m
Diese überaus abwechslungsreiche wie anspruchsvolle Wanderstrecke von insgesamt 33 km begeistert wohl jeden ambitionierten Wanderer. Von der Weser bei Beverungen über den Eisberg erstreckt sich die Route zunächst oberhalb des sich zunehmend verengenden Bevertals bis zum Korbmacherdorf Dalhausen. Dieser Ort ist von Bergketten, von denen schluchtartige Seitentäler ins Dorf führen, regelrecht umgürtet, und der Weg führt hoch am Hang des Schnegelbergs über die Kalkmagerrasen mit ihrer fast schon mediterranen Vegetation, die von Ziegen beweidet werden. Von Dalhausen aus geht es nach einem längeren Anstieg entlang einer reizvollen Waldstrecke zur Klus Edessen, einer beschaulich-ruhigen und wohl daher so anziehenden Stätte, in der eine Eremitin lebt. Im Folgenden verläuft der Weg, der vom Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes NRW gefördert wurde, über den Eiserweg, einem bedeutenden mittelalterlichen Handelsweg, und dann über das Hochplateau von Jakobsberg und Haarbrück mit einzigartigen Aussichtsmöglichkeiten bis zum Brocken im Harz. Zurück windet der Weg sich in mehreren Schleifen oberhalb des Wesertales nach Beverungen. Dank guter Busverbindungen kann der Weser-Bever-Höhenweg auch bequem in mehreren Etappen erwandert werden.

Autorentipp

Machen Sie in Dalhausen einen kurzen Stopp und besuchen Sie das Korbmuseum.
outdooractive.com User
Autor
Anne Wasmuth
Aktualisierung: 08.09.2016

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
363 m
94 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Es liegen keine besonderen Sicherheitshinweise vor.

Ausrüstung

Keine spezielle Ausrüstung notwendig

Weitere Infos und Links

http://www.weserbergland-tourismus.de/

Start

Katholische Pfarrkirche Beverungen (94 m)
Koordinaten:
Geographisch
51.664030 N 9.377470 E
UTM
32U 526107 5723739

Ziel

Katholische Pfarrkirche Beverungen

Wegbeschreibung

An der Weser, kurz unterhalb der katholischen Pfarrkirsche in Beverungen startet der Rundwanderweg. Von dort folgen Sie der Weserstraße nach Osten raus aus der Stadt und rein in die Wälder. Hier folgen Sie dem kurvigen Streckenverlauf und orientieren sich an der Wegmarkierung des Weser-Bever-Höhenwegs. Vorbei am Eisberg geht es weiter ins Roggenthal und weiter nach Dalhausen.  Sie überqueren die Bever und biegen schließlich bei Eddessen ab Richtung Osten zur Klus in Eddessen. Von dort an geht es zurück Richtung Nord-Osten vorbei an Haarbrück, bis Sie wieder die Weser im Blick haben. Nun haben Sie es fast geschafft. Sie folgen dem Weserverlauf bis Sie Ihren Ausgangspunkt wieder errreicht haben.

Wegebeschaffenheit: Asphalt 30%, Schotter 10 %, feste Wege 45%, naturbelassene Wege 15%.

Öffentliche Verkehrsmittel

Bushaltestelle Beverungen ZOB (an der Burg): Buslinie 554 (Holzminden - Beverungen).

Anfahrt

Mit dem Auto:
  •  über die B 241 aus Richtung Warburg und Uslar
  •  über die B 83 aus Richtung Höxter und Bad Karlshafen

Parken

Am Dampferanleger in Beverungen.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

kostenlose ausklappbare Karte im Maßstab 1: 20.000 Copyright: Stadt Beverungen

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
Weiterlesen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
32,4 km
Dauer
10:41 Std
Aufstieg
929 m
Abstieg
928 m
Rundtour kulturell / historisch

Wetter Heute

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.
Gewinne 2x2 WinterCARDs des Skigebiets Saas-Fee
Zum Gewinnspiel