Start Geschichten Auf Antoni Gaudís Fußspuren durch Barcelona
Zu Liste hinzufügen
 Teilen
Reportage

Auf Antoni Gaudís Fußspuren durch Barcelona

(2) von Lena Wiesler • 04.10.2017 • Reportage
  • Barcelona mit Blick vom Park Güell aus
    Barcelona mit Blick vom Park Güell aus
    Foto: Angelo Ambodli, Flickr.com; CC-BY-ND 2.0
Ein Meister am Werk

Asymmetrische Grundrisse, phantasievolle Fassaden, geschwungene Linien, naturnahe Formen und bunte Keramikfließen on top: Der katalanische Architekt Antoni Gaudí prägt bis heute das Stadtbild Barcelonas wie kein anderer.



Stadtrundgang Auf den Spuren von Antoni Gaudí durch Barcelona

Barcelona - Blick über die Stadt vom Park Güell aus
23.09.2015
Stadtrundgang Stadtrundgang • Spanien
leicht
11 km
3:00 Std
176 m
176 m
(1)
von Svenja Rödig,  Outdooractive Redaktion

In Barcelona Architektur studieren – mit diesem Traum verließ der sechzehnjährige Antoni Gaudí 1868 seinen Heimatort Reus. Einmal angekommen, ließ ihn die katalanische Hafenstadt nie wieder los. Vom Studium bis zu seinem Tod spielte sich sein ganzes Leben und Wirken in Barcelona ab. Wer mit offenen Augen unterwegs ist, entdeckt in vielen Winkeln der Stadt Gaudís einzigartigen Stil: Runde, organisch wirkende Formen mit eigenwilligen Mustern und vielen floralen Elementen.

Phantasie, Formen und Farben: typisch Gaudí

Gaudís verspielter und farbenfroher Stil verhalf seinen Gebäuden zu Weltruhm. Die Einflüsse aus seiner Kindheit sind deutlich erkennbar: Der Sohn eines Kesselschmiedes hatte ein exzellentes Verständnis für Raum. Auch seine große Naturverbundenheit spiegelt sich in all seinen Werken wider. Bereits die erste große selbstständige Arbeit des jungen Architekten – die 1888 fertiggestellte Casa Vicens im Zentrum Barcelonas – zeigt bereits viele typische Grundelemente wie die Verwendung naturnaher Formen und leuchtender Farben.

In den folgenden Jahren perfektionierte Gaudí seine Kunst. Er entwarf Gebäude wie die Casa Batlló und die Casa Milà, die seit 1984 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Bei der Casa Batlló ist alles in Bewegung geraten, die Fassade scheint hervorzuquellen und glänzt wie die wogende Oberfläche des Meeres. Da Gaudí seine Gebäude stets als Gesamtkunstwerk empfand, entwarf er auch die kleinsten Details im Gebäudeinneren selbst. Auf dem Dach des Casa Milà zeigt sich seine Detailverliebtheit: Unsichtbar für unaufmerksame Besucher, findet man eine Phantomgesellschaft von Schornsteinen und Lüftungsschächten, in denen man gespenstische Figuren sehen kann.

Eusebi Güell – Freund und Auftraggeber

Park Park Güell

Bänke des Park Güell
Park Park • Barcelona
Barcelona
Eigentlich wollte der Bankier Eusebi Güell eine Gartenstadt bauen lassen. Gaudí gelang ...
von Katalonien Tourismus,  Katalonien Tourismus

Gaudís Schaffen ist eng verknüpft mit seinem Freund und Mäzen, dem Industriellen Eusebi Güell. Ihm hat er nicht nur zahlreiche Aufträge zu verdanken, sondern auch einen großen Teil seines Prestiges. Ihr größtes Projekt war der Park Güell, eine Gartenanlage hoch oberhalb von Barcelona mit Blick über die Stadt. Die Baupläne passte Gaudí an das hügelige Gelände an. Dadurch fügen sich die einzelnen Elemente mit ihren organischen Formen ganz natürlich in die Landschaft ein.

Gaudís Meisterwerk: Die Sagrada Família

Kapelle Barcelona - Sagrada Família

Barcelona - Sagrada Família
Kapelle Kapelle • Barcelona
Barcelona
Gaudís berühmtestes Werk, das zugleich zum Wahrzeichen Barcelonas und des Modernisme ...
von Katalonien Tourismus,  Katalonien Tourismus

Das berühmteste Werk von Antoni Gaudí ist die Kathedrale Sagrada Família. Das meisterhaft konstruierte, aber bis heute unvollendete Bauwerk gilt als Wahrzeichen Barcelonas. Ganze 43 Jahre seines Lebens leitete Gaudí die Bauarbeiten der Kathedrale. Ab 1914 widmete er sich vollständig der Sagrada Família, bis er 1926 auf seinem allmorgendlichen Weg zur Baustelle von einer Straßenbahn erfasst wurde und wenige Tage später am 10. Juni 1926 seinen Verletzungen erlag. Er wurde in der Krypta der Kirche beigesetzt und fand seine letzte Ruhe somit dort, wo er die längste Zeit seines Lebens gearbeitet hatte. Seinen nachfolgenden Architekten hinterließ er detaillierte Modelle der Kathedrale. Bis zum hundertsten Todesjahr des großen Meisters im Jahr 2026 soll sie nach seinen Plänen fertig gestellt werden.


outdooractive.com User
Autor
Lena Wiesler
Aktualisierung: 04.10.2017

Community

 Kommentar
outdooractive.com User
Veröffentlichen
Hartmut Wimmer
08.10.2015
Schaut echt gut aus, die Architektur von dem Gaudi. Und eine wunderschöne Geschichte.
Bewertung

Yves Loris
28.09.2015
Bewertung

Geschichte auf Karte entdecken

Karte / Auf Antoni Gaudís Fußspuren durch Barcelona

Schlagwörter

Ausflugsziel Top-Story
  • 8 Verknüpfte Inhalte

Park Park Güell

Bänke des Park Güell
Park Park • Barcelona
Barcelona
Eigentlich wollte der Bankier Eusebi Güell eine Gartenstadt bauen lassen. Gaudí gelang ...
von Katalonien Tourismus,  Katalonien Tourismus

Architektur Casa Vicens

Die bunte Fassade der Casa Vicens
Architektur Architektur • Barcelona
Barcelona
Mit der Casa Vicens (1883 – 1888) hatte Antoni Gaudí sein Debut als junger Architekt. ...
von Lena Wiesler,  Outdooractive Redaktion

Architektur Casa Calvet

Die Fassade der Casa Calvet
Architektur Architektur • Barcelona
Barcelona
Die Casa Calvet (1898 – 1900) ist ein eher unscheinbares Gebäude mit ...
von Lena Wiesler,  Outdooractive Redaktion

Architektur Casa Batlló

Nachtansicht der Casa Batlló
Architektur Architektur • Barcelona
Barcelona
Zwischen 1904 und 1906 restaurierte Antoni Gaudí dieses Wohnhaus vollständig, ...
von Katalonien Tourismus,  Katalonien Tourismus

Architektur Casa Milà ("La Pedrera")

Nachtansicht des Casa Milà
Architektur Architektur • Barcelona
Barcelona
An diesem Wohnhaus bildete der Architekt Antoni Gaudí mit einer komplexen Steinstruktur ...
von Katalonien Tourismus,  Katalonien Tourismus

Kapelle Colònia Güell – Krypta

Colònia Güell
Kapelle Kapelle • Barcelona
Barcelona
Die von Antoni Gaudí gestaltete Kirchenkrypta in der Colònia Güell, einer ...
von Katalonien Tourismus,  Katalonien Tourismus

Kapelle Barcelona - Sagrada Família

Barcelona - Sagrada Família
Kapelle Kapelle • Barcelona
Barcelona
Gaudís berühmtestes Werk, das zugleich zum Wahrzeichen Barcelonas und des Modernisme ...
von Katalonien Tourismus,  Katalonien Tourismus

Stadtrundgang Auf den Spuren von Antoni Gaudí durch Barcelona

Barcelona - Blick über die Stadt vom Park Güell aus
23.09.2015
Stadtrundgang Stadtrundgang • Spanien
leicht
11 km
3:00 Std
176 m
176 m
(1)
von Svenja Rödig,  Outdooractive Redaktion
  • 8 Verknüpfte Inhalte
Gewinne 2x2 WinterCARDs des Skigebiets Saas-Fee
Zum Gewinnspiel