Start Geschichten Wein & Architektur entlang der Südtiroler Weinstraße – Baukunst im Blickfeld
Drucken
Zu Liste hinzufügen
 Teilen
Reisebericht

Wein & Architektur entlang der Südtiroler Weinstraße – Baukunst im Blickfeld

von Lena Wiesler • 26.10.2016 • Reisebericht • Südtirols Süden
  • Der edle Verkostungsraum des Weinguts Pfitscher
    Der edle Verkostungsraum des Weinguts Pfitscher
    Foto: Weingut Pfitscher
Anzeige

Sie haben ein außergewöhnliches Erscheinungsbild und schmiegen sich dennoch natürlich in ihre Umgebung – die Weingüter und Kellereien im Südtiroler Süden. In der vom Weinbau geprägten Region ist es namhaften Südtiroler Architekten gelungen, den Weingütern einen authentischen Charakter zu verleihen. Mit Ideenvielfalt und Achtung zur Natur unterstreichen und umrahmen die Weingüter und Kellereien die Landschaft entlang der Südtiroler Weinstraße.

Rennrad Südtiroler Weinstraße

Kaltern an der Weinstraße im Sommer
22.03.16
Rennrad Rennrad • Südtirols Süden
mittel
86,7 km
3:17 Std.
805 m
827 m
von Lena Wiesler,  Outdooractive Redaktion
Egal, ob in der Talebene, an den Berghängen oder rund um die Landeshauptstadt Bozen – die Landschaft in Südtirols Süden ist geprägt vom Weinanbau. Der Gewürztraminer, der Vernatsch und der Lagrein sind dabei die drei ursprünglichsten Rebsorten. Die Südtiroler Weinstraße wurde bereits 1964 gegründet und ist damit eine der ältesten Weinstraßen Italiens.

Wein Wein und Architektur

Die Weinstadt Bozen
Wein Wein • Südtirols Süden
ab 55,00 €
5 Stunden
Buchbar bis 31.12.2017
Besichtigung von drei traditionellen Südtiroler Kellereien, in denen sich besondere Weine und außergewöhnliche Architektur die Hand ...
Anbieter:  Südtiroler Weinstraße | Quelle:  Outdooractive Redaktion
Hier gehören Bau- und Weinkultur zusammen. Immer mehr Winzer verstehen ihre Kellerei- und Verkaufsräume als zentralen Bestandteil ihrer Unternehmensidentität und als sichtbares Zeichen ihrer Betriebsphilosophie. Traditionelle Weingüter mit Einflüssen deutscher Gotik, italienischer Renaissance und Südtiroler Elementen sowie zeitgenössische Kellereien sind entlang der Südtiroler Weinstraße zu finden.
Foto: Tourismusverband Südtirols Süden

Das Weingut Pfitscher

Weingut Weingut Pfitscher

Der edle Verkostungsraum des Weinguts Pfitscher
Weingut Weingut • Südtirols Süden
Südtirols Süden
Beim Weingut Pfitscher steht eine akribische Ressourcenschonung im Mittelpunkt. Jeder Arbeitsschritt ...
von Lena Wiesler,  Outdooractive Redaktion
Das Weingut Pfitscher in Montan setzt seit jeher auf einen möglichst schonenden Anbau. Die nachhaltige Anbauweise sollte sich auch in der Kellerei widerspiegeln. Doch dafür musste der Ansitz umverlegt werden – vom Zentrum des Dorfes mitten in die Weinberge. Tradition wahren, Neues wagen. Die Umwelt schonen, das Auge freudig stimmen. Das waren die Ziele beim Bau der neuen Weinkellerei Pfitscher.

Entstanden ist ein kompaktes, modernes Gebäude, das sich zurückhaltend in die Landschaft einfügt. Blickt man aus der imposanten Fensterfassade der puristisch gehaltenen Innenräume, ist die Aussicht phänomenal: Der ganze Talkessel des Südtiroler Unterlandes kann überblickt werden. Die Wände des Verkostungsraumes sind in Schwarz gehalten, um die präsentierten Weine besser zur Geltung zu bringen. Nur gezielte Farbtupfer sorgen für eine wohlige Atmosphäre. Die Klarheit und Geradlinigkeit zieht sich auch durch den unterirdisch angeordneten Keller. Aber mit deutlich mehr Farbe: Die Wände leuchten in Gelb, Rot und Blau – den drei Farben, die für die Weiß- und Rotweine des Weingutes Pfitscher stehen.

Das Projekt zeigt bestens, dass Designanspruch und eine nachhaltige Bauweise kein Widerspruch sind. Denn als erste Kellerei Italiens wurde dem Weingut Pfitscher das Siegel „KlimaHaus Wine“ verliehen, das besonders nachhaltige Hersteller zertifiziert.

Der Hofstätter Garten des Weinguts Josef Hofstätter

Weingut Weingut J. Hofstätter

Die Bar des Weinguts J. Hofstätter
Weingut Weingut • Südtirols Süden
Südtirols Süden
Das Weingut Josef Hofstätter befindet sich mitten im Dorf von Tramin auf einem großen ...
von Lena Wiesler,  Outdooractive Redaktion
Beschäftigt man sich in Südtirol mit dem Thema Wein & Architektur, so trifft man unweigerlich auf den Namen Walter Angonese, einen Architekten aus Kaltern. Er hat viele Bauten in der Region maßgeblich beeinflusst und seine Werke prägen die Südtiroler Weinstraße. So auch der Hofstätter Garten des Weinguts J. Hofstätter in Tramin. Hier wurde Angonese im Jahr 2005 mit der Neugestaltung des Weinverkaufs samt Buschenschank beauftragt. Ziel war es, ein Konzept rund um den Gewürztraminer zu entwerfen. Das Ergebnis ist ein sensibel abgestimmtes Raumkonzept, bei dem der geplante Weinverkauf mit Vinothek und Trattoria um einen großzügigen Außenbereich samt Terrasse erweitert wurde. Dem Raumkonzept wurde zudem eine unmittelbar angrenzende Rebanlage angegliedert, so dass dem Besucher die Möglichkeit geboten wird, den Weinberg zu durchwandern und zu erleben.

Kellerei Nals Margreid

Kellereibetrieb Kellerei Nals Margreid

Die bei der Architekturbiennale ausgezeichnete Kellerei Nals Margreid
Kellereibetrieb Kellereibetrieb • Meraner Land
Meraner Land
Die Kellerei Nals Margreid wurde nicht nur von einer Fach-Jury bei der Architekturbiennale in ...
von Lena Wiesler,  Outdooractive Redaktion
Außergewöhnliche Architektur, besondere Weine: Bei der Architekturbiennale in Venedig – einem internationalen Wettbewerb für Architekten und Kellereien – wurde die Kellerei Nals Margreid für ihren Umbau und die Erweiterung der Kellerei ausgezeichnet. Renommierte Vertreter der römischen Architektenkammer OAR und des Weinführers Gambero Rosso ermittelten die Gewinner unter allen im Zeitraum 2010 bis 2012 architektonisch erneuerten Kellereien der Welt. In der Kategorie „Interior Design" ging der Preis an Markus Scherer – jenen Architekten, der für den Umbau und die Erweiterung der Kellerei Nals Margreid verantwortlich war.

Die Kellerei präsentiert sich mit einer modernen Hülle und einem kantigen Dachkörper, der trotz enormer Tragweite Leichtigkeit ausstrahlt. Der Anspruch, die architektonische Moderne sanft in Einklang mit der Umgebung zu bekommen, ist durch die entsprechenden Formen und Materialien im Innen- und Außenbereich bestens gelungen.

Die Kellerei Tramin

Kellereibetrieb Kellerei Tramin

Kellerei Tramin - das neue Heim des Gewürztraminers
Kellereibetrieb Kellereibetrieb • Südtirols Süden
Südtirols Süden
Das von Architekt Werner Tscholl entworfene Gebäude am nördlichen Eingang des ...
von Lena Wiesler,  Outdooractive Redaktion
Der Bau der Kellerei Tramin ist ein architektonisches Zusammenspiel aus Holz und Eisen, Glas und Beton, Durchsichtigkeit und Dunkelheit. Der Bau des prämierten Wein-Architekt Werner Tscholl erinnert in Form und Farbe an die Traminer Rebe, die aus dem Boden herauswächst, das Gebäude umrankt und ihm somit eine Hülle gibt. Die skulpturale Fassade bildet einen deutlichen Kontrast zur Landschaft, verschmilzt aber gleichzeitig mit ihrer Umgebung. Von außen betrachtet überzeugt das Gebäude durch seinen einzigartigen Stil. Von innen wurde der Raum im Hinblick auf seine Zweckbestimmung so eingeteilt, dass der Besucherstrom und der Kellereibetrieb auf getrennten Ebenen ablaufen. Vom alten Kellereigebäude aus, das die Tradition verkörpert und das Herz der gesamten Anlage ist, strecken sich – wie zwei lange Arme – die neuen Gebäudeteile mit Vinothek und Verkostungsraum den Besuchern entgegen und heißen sie in der Kellerei Tramin willkommen.

outdooractive.com User
Autor
Lena Wiesler
Aktualisierung: 26.10.2016

Community


 Kommentar
outdooractive.com User
Veröffentlichen

Geschichte auf Karte entdecken

Karte / Wein & Architektur entlang der Südtiroler Weinstraße – Baukunst im Blickfeld

Schlagwörter

Top-Story Sommer
  • 6 Verknüpfte Inhalte

Weingut Weingut J. Hofstätter

Die Bar des Weinguts J. Hofstätter
Weingut Weingut • Südtirols Süden
Südtirols Süden
Das Weingut Josef Hofstätter befindet sich mitten im Dorf von Tramin auf einem großen ...
von Lena Wiesler,  Outdooractive Redaktion

Kellereibetrieb Kellerei Nals Margreid

Die bei der Architekturbiennale ausgezeichnete Kellerei Nals Margreid
Kellereibetrieb Kellereibetrieb • Meraner Land
Meraner Land
Die Kellerei Nals Margreid wurde nicht nur von einer Fach-Jury bei der Architekturbiennale in ...
von Lena Wiesler,  Outdooractive Redaktion

Wein Wein und Architektur

Die Weinstadt Bozen
Wein Wein • Südtirols Süden
ab 55,00 €
5 Stunden
Buchbar bis 31.12.2017
Besichtigung von drei traditionellen Südtiroler Kellereien, in denen sich besondere Weine und außergewöhnliche Architektur die Hand ...
Anbieter:  Südtiroler Weinstraße | Quelle:  Outdooractive Redaktion

Rennrad Südtiroler Weinstraße

Kaltern an der Weinstraße im Sommer
22.03.16
Rennrad Rennrad • Südtirols Süden
mittel
86,7 km
3:17 Std.
805 m
827 m
von Lena Wiesler,  Outdooractive Redaktion

Kellereibetrieb Kellerei Tramin

Kellerei Tramin - das neue Heim des Gewürztraminers
Kellereibetrieb Kellereibetrieb • Südtirols Süden
Südtirols Süden
Das von Architekt Werner Tscholl entworfene Gebäude am nördlichen Eingang des ...
von Lena Wiesler,  Outdooractive Redaktion

Weingut Weingut Pfitscher

Der edle Verkostungsraum des Weinguts Pfitscher
Weingut Weingut • Südtirols Süden
Südtirols Süden
Beim Weingut Pfitscher steht eine akribische Ressourcenschonung im Mittelpunkt. Jeder Arbeitsschritt ...
von Lena Wiesler,  Outdooractive Redaktion
  • 6 Verknüpfte Inhalte
Jetzt Fan werden
Geheimtipps und Inspiration für Dein nächstes Outdoor-Abenteuer!
Jetzt Fan werden

Werde Fan und folge uns: Wir schenken Dir Geheimtipps, Träume und Inspiration für Dein nächstes Abenteuer!

 Auf Facebook folgen  Auf Twitter folgen  Auf Google+ folgen