Von Tostedt nach Wintermoor und Schneverdingen (Este-Radweg 2) - Radtour - Elbe-Weser-Dreieck

Start Touren Von Tostedt nach Wintermoor und Schneverdingen (Este-Radweg 2)
Zu Liste hinzufügen
 Gemeinsam planen
 Teilen
Radtour

Von Tostedt nach Wintermoor und Schneverdingen (Este-Radweg 2)

Radtour • Elbe-Weser-Dreieck
  • Familie auf Bank in HeideHeidegarten
    / Familie auf Bank in HeideHeidegarten
    Foto: Schneverdingen Touristik, Schneverdingen Touristik
  • Heidegarten Luftansicht
    / Heidegarten Luftansicht
    Foto: Schneverdingen Touristik, Schneverdingen Touristik
  • Schäfer Günther mit Heidschnucken im Heidegarten
    / Schäfer Günther mit Heidschnucken im Heidegarten
    Foto: Schneverdingen Touristik, Schneverdingen Touristik
  • Am Schafstall im Heidegarten
    / Am Schafstall im Heidegarten
    Foto: Schneverdingen Touristik, Schneverdingen Touristik
Karte / Von Tostedt nach Wintermoor und Schneverdingen (Este-Radweg 2)
0 150 300 m km 5 10 15 20 25 29,3 km Länge Heidemoor Bahnhof Wintermoor Südpark
Wetter

Auf dem Este-Radweg erwarten uns zahlreiche Teiche und kleine Seen, historische Fachwerkhäuser und Mühlen sowie viel Natur im Hamburger Hinterland und ein entspanntes Genussradeln.

Elbe-Weser-Dreieck: Aussichtsreiche Radtour

leicht
29,2 km
1:45 Std
103 m
70 m
Unsere Tour startet am Bahnhof von Tostedt und wir fahren in östliche Richtung. Der Este-Radweg, auf dem wir bis Wintermoor bleiben werden, ist in beide Richtungen durchgängig ausgeschildert und gut zu befahren. Der erste Abschnitt hat uns bis nach Tostedt geführt   (s. Tour „Von Buxtehude nach Tostedt“) und der zweite bringt uns nun nach Wintermoor und Schneverdingen - sportlich ambitionierte Fahrer können beide Strecken zu einer ca. 60 km langen Route verbinden. Um auf die gegenüberliegende Seite der Schienen zu gelangen, fahren wir zunächst in einer Schlaufe nach links, über die Brücke und dann links zurück zu den Bahngleisen. Schon bald wenden wir uns jedoch von ihnen ab und radeln rechts über die Felder und Wiesen, wobei wir einige größere Weiher passieren und nach einem Waldstück die kleine Siedlung Hoinkenbostel erreichen. Es geht hier geradeaus auf den Hauptweg, dem wir bis zur Straße ca. 2 km hinter dem Ort folgen und anschließend auf dem linksseitigen Radweg nach Welle radeln. Die Este fließt gemächlich am östlichen Rand des Dorfes vorbei. In Welle biegen wir rechts ab und fahren durch eine Allee. Immer wieder leicht bergan kreuzen wir die erste Straße und biegen an der zweiten links ab. Schnurgerade geht es durch Ottermoor. Nun folgen wir dem Rechtsknick der Straße und sehen zu unserer Linken das Heidemoor (1). Wir überqueren die Wümme, biegen im spitzen Winkel links ab und kreuzen erneut den Fluss. Nach ca. 2 km erreichen wir den Bahnhof Wintermoor (2). Hier endet zwar der Este-Radweg und man kann mit dem Zug zurück fahren, aber wer möchte, fährt bis nach Schneverdingen weiter. Dazu queren wir die Gleise, folgen der Straße für ca. 2 km und biegen in der Linkskurve im Wald rechts auf den schmaleren Weg. Nachdem ein Weg von schräg links auf unseren gestoßen ist, wenden wir uns an der zweiten Kreuzung nach rechts. An der B3 geht es nach links und hinter den Häusern nach rechts weiter. Wir überqueren die Bahngleise, gelangen auf ein offenes Gelände und biegen nach 500 m schräg links ab. So treffen wir erneut auf die Schienen und folgen ihrem Verlauf bis zur Landesstraße, an der wir uns links halten. Kurz vor Ende der Tour geht es noch einmal leicht bergan. Am Ortsbeginn von Schneverdingen biegen wir zunächst im spitzen Winkel nach links in die Alte Landstraße ab und dann, nach dem Kreuzen der Bahngleise, rechts in die Stockholmer Straße. Dieser folgen wir bis an die T-Kreuzung, welche wir rechts überqueren und anschließend auf der hiesigen Seite der Schienen links weiterfahren. Erst beim nächsten Bahnübergang wechseln wir zur anderen Seite und erreichen schließlich, nach einem weiteren Stück parallel zu den Gleisen, den Bahnhof von Schneverdingen. Von hier aus geht es mit dem Zug zurück zum Ausgangspunkt unserer Tour. Wer möchte, kann zuvor einen kurzen Abstecher zum Südpark (3) bei der Verdener Straße machen, hier befindet sich ein schöner Spielplatz mit tollen Spielgeräten für Kinder.

Streckentour aussichtsreich familienfreundlich
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
111 m
45 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Bahnhof Tostedt (55 m)
Koordinaten:
Geographisch
53.272110 N 9.730950 E
UTM
32U 548745 5902790

Ziel

Bahnhof Schneverdingen

Wegbeschreibung

Tostedt - Hoinkenbostel - Ottermoor - Wintermoor - Schneverdingen

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug zum Bahnhof Tostedt

Anfahrt

A1 bis Ausfahrt 46 Heidenau und dann weiter in Richtung Tostedt

Parken

Parkmöglichkeiten am Bahnhof
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
Weiterlesen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
29,2 km
Dauer
1:45 Std
Aufstieg
103 m
Abstieg
70 m
Streckentour aussichtsreich familienfreundlich

Wetter Heute

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.
Gewinne 2x2 WinterCARDs des Skigebiets Saas-Fee
Zum Gewinnspiel