T25 "Sternentrail" - Mountainbike - Villach - Faaker See - Ossiacher See

Start Touren T25 "Sternentrail"
Zu Liste hinzufügen
 Gemeinsam planen
 Teilen
Mountainbike

T25 "Sternentrail"

(1) Mountainbike • Villach - Faaker See - Ossiacher See
  • /
    Foto: Bernadett Millonig, Bad Kleinkirchheim Tourismus
  • /
    Foto: Bernadett Millonig, Bad Kleinkirchheim Tourismus
Karte / T25 "Sternentrail"
600 800 1000 1200 m km 0.2 0.4 0.6 0.8 1 1.2 1.4 1.6 Bergfried
Wetter

Ein reizvoller, technisch anspruchsvoller Singletrail, steile Geländestufen wechseln sich mit Wurzelpassagen ab.

Facts: 1,8 km, 504 hm down Schwierigkeitsgrad: schwarz (S 2-2,5)

Startpunkt: Gasthof Bergfried ca. 1.150 m Seehöhe und führt durch einen interessanten Mischwald.

Der Einstieg erfolgt am Sternenbalkon/Gasthof Bergfried (1150 m Seehöhe) und führt durch einen interessanten Mischwald. Beim Bauernhof Unterluaga vorbei (Achtung: Hofdurchfahrt) und endet in Döbriach am Millstättersee. (660 m Seehöhe).

Verbindungen: Nr. 25, 23, 26, 22

e-Fully - Trail ist mit dem E-Fully befahrbar.

Villach - Faaker See - Ossiacher See: Aussichtsreiche Mountainbike-Tour

schwer
1,7 km
0:30 Std
0 m
504 m
outdooractive.com User
Autor
Bad Kleinkirchheim Tourismus
Aktualisierung: 21.04.2017

Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Singletrail / Freeride
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
1136 m
632 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Gasthof Bergfried (1172 hm) (1135 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.777460 N 13.673800 E
UTM
33T 398757 5181288

Ziel

Döbriach (660 hm)

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
Christian Mayr
14.08.2017
Falsche Einstufung: S2,5 gibt es nicht, also schreibt es doch hin wie es ist: dieser Trail ist S3, es geht über große Felsbrocken, hohe Stufen, Wurzeln & loses Gestein und sehr enge Stellen (Hinterrad versetzen). Für Fans sicher ein Traum, bei uns war hier aus und schon runter schieben war tw schwer da rutschig. Nur für Pros!
Bewertung

Weiterlesen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
1,7 km
Dauer
0:30 Std
Aufstieg
0 m
Abstieg
504 m
Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Singletrail / Freeride

Wetter Heute

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.
Gewinne 2x2 WinterCARDs des Skigebiets Saas-Fee
Zum Gewinnspiel