Die Einsteinrunde - Mountainbike - Allgäu

Start Touren Die Einsteinrunde
Zu Liste hinzufügen
 Gemeinsam planen
 Teilen
Mountainbike

Die Einsteinrunde

(1) Mountainbike • Allgäu
  • Blick auf die Rohnenspitze in Zöblen.
    / Blick auf die Rohnenspitze in Zöblen.
    Foto: Chris Gehring, Outdooractive Redaktion
  • Dorfweiher im Ortsteil Dorf.
    / Dorfweiher im Ortsteil Dorf.
    Foto: © Rolf Meyer, Lohfelden, Outdooractive Redaktion
  • Pfronten-Vils.
    / Pfronten-Vils.
    Foto: Andreas Andel, Outdooractive Redaktion
  • Zöblen im Tannheimer Tal.
    / Zöblen im Tannheimer Tal.
    Foto: Johannes Noberini, Outdooractive Redaktion
  • Eine der Sehenswürdigkeiten in Tannheim ist die Kirche.
    / Eine der Sehenswürdigkeiten in Tannheim ist die Kirche.
    Foto: Outdooractive Redaktion
  • Phantasische Ausblicke auf die österreichischen Alpen begleiten uns auf unserer Tour.
    / Phantasische Ausblicke auf die österreichischen Alpen begleiten uns auf unserer Tour.
    Foto: Outdooractive Redaktion
  • An der Steinacher Ache führt unser Weg separat von der Hauptstraße durch das Tal.
    / An der Steinacher Ache führt unser Weg separat von der Hauptstraße durch das Tal.
    Foto: Outdooractive Redaktion
Karte / Die Einsteinrunde
750 900 1050 1200 1350 m km 5 10 15 20 25 30 33,4 km Länge Vilstalsäge Pfarrkirche in Tannheim Gasthof Fallmühle
Wetter

Auf dieser Tour erwartet uns eine gemütliche Runde, die uns zumeist auf asphaltierten Wegen von Pfronten durchs Vilstal über Zoeblen bis zur Fallmühle führt. Sie ist auch als Familientour sehr empfehlenswert.

Allgäu: Beliebte Mountainbike-Runde

mittel
33,4 km
3:00 Std
519 m
519 m
Wir starten vom Parkplatz an der Tennishalle in Pfronten-Ried, folgen der Beschilderung ins Vilstal und fahren am Bach entlang bis zur Vilstalsäge. Hier endet der breite Fahrweg und mündet in einen kleineren Weg, der uns geradeaus weiterführt, vorbei am ehemaligen Zollhaus und an der Kälberhof-Alpe bis nach Tirol. Vom Weg zweigt bald nach rechts ein Weg hinauf zur Alpe ab, allerdings als Fußweg. Für Biker wird das kurze Stück zur Schiebepassage. Nach dieser Pause schieben wir wieder bergab und fahren auf dem Weg am Bach entlang weiter in Richtung „Schattwald". In Kappel führt uns der gemütliche Rundweg weiter in Richtung „Zöblen". Von dort radeln wir weiter an der Vils entlang nach Achrain und dann jenseits der Bundesstraße nach Berg. In der Ortschaft halten wir uns links und fahren gleich wieder rechts in Richtung „Innergschwend" und „Engetal“. Beim Lumberger Hof mündet der Weg in die Strecke von Grän durch das Engetal ins Achtal nach Pfronten. Wir passieren die Fallmühle und erreichen die Drindlmühle und halten uns dort links in Richtung „Pfrontendorf". Am Ortseingang fahren wir nun nach links und wenige Meter weiter radeln wir über die Vilstalstraße nach Pfronten-Ried zur Tennishalle zurück.
outdooractive.com User
Autor
Klaus Schlösser
Aktualisierung: 22.02.2014

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
1161 m
858 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Auf dieser Tour erwartet uns eine gemütliche Runde, die uns zumeist auf asphaltierten Wegen von Pfronten durchs Vilstal über Zoeblen bis zur Fallmühle führt. Sie ist auch als Familientour sehr empfehlenswert.

Start

An der Tennishalle in Pfronten-Ried (858 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.577093 N 10.556459 E
UTM
32T 617049 5270471

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Pfronten-Ried

Anfahrt

Über die A7 in Richtung Füssen nach Pfronten, im Ort bis zur Tennishalle

Parken

Parkplatz an der Tennishalle
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
Peter Ilgmeier
06.07.2015
Aufstieg Ist sehr schön u abwechslungsreich.. Abfahrt entlang der Bundesstraße. Langweilig
Bewertung

Weiterlesen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
33,4 km
Dauer
3:00 Std
Aufstieg
519 m
Abstieg
519 m
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Wetter Heute

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.
Eine Casio PRO TREK WSD-F20X Smartwatch gewinnen