Reiseführer Malta
Teilen
  • Typisch maltesische Fischerboote in Marsaxlokk
    / Typisch maltesische Fischerboote in Marsaxlokk
    Foto: Péter Vanicsek, Fremdenverkehrsamt Malta
  • /
    Foto: Leslie Vella, Leslie Vella
Karte / Malta

Malta

Knapp 100 km südlich von Sizilien befindet sich die Inselgruppe Malta. Neben der namensgebenden Hauptinsel gehören noch sechs weitere Inseln zum südeuropäischen Inselstaat, bewohnt und damit touristisch relevant sind aber nur Malta, Gozo und Comino.

Mit einer Fläche von 246 bzw. 67 und 3 Quadratkilometern sind alle Inseln relativ klein. Nichtsdestotrotz beherbergen die Eilande eine reiche Vegetation, vielseitige Badeplätze, ein reiches historisches Erbe und eine abwechslungsreiche Küche. Zudem bieten sie viele Möglichkeiten, sich in der mediterranen Natur sportlich zu betätigen.

Die Hauptinsel Malta

Maltas Hauptstadt Valletta ist die kleinste Hauptstadt Europas. In der lebendigen Stadt im Nordosten der Insel lohnt sich vor allem ein Streifzug durch die malerischen Seitengassen. Hier findet man viel Handwerk, kleine und individuelle Geschäfte, schöne Boutiquen und Restaurants mit typisch maltesischer Küche.

Verlaufen kann man sich in den Gassen Maltas eigentlich nicht. Die Stadt wurde 1565 von den Rittern des Malteserordens am Reißbrett entworfen, nachdem sie von osmanischen Truppen zerstört worden war. Um sich gegen erneute Angriffe schützen zu können, entstand eine moderne Festungsstadt auf dem Monte Sciberras mit strategisch günstiger Lage zu den beiden Naturhäfen Grand Harbour und Marsamxett Harbour.

Die Stadt wird seither von massiven Festungsmauern und Bastionen umgeben und kann über zwei imposante und sehr puristisch gestaltete Zugänge betreten werden.

Sehenswürdigkeiten in Valletta

Die Auszeichnung zum UNESCO Weltkulturerbe im Jahre 1980 ist eine Hommage an das reiche kulturelle Erbe der Stadt. So findet man an fast jeder Ecke einen historischen Schauplatz. Besonders viele versammeln sich an der Hauptstraße Republic Street. Hier warten unter anderem der Palazzo Ferreria – ein Stadtpalast im italienischen Stil aus dem 19. Jahrhundert – und das Archäologische Museum, das Wissen über die Frühgeschichte der Insel vermittelt, auf kulturinteressierte Inselbesucher.

Vor allem die St. John`s Co-Cathedral, die von außen eher schlicht wirkt, ist eine Besichtigung wert. Die kunstvolle und reich dekorierte Kirche wird sogar als eine der schönsten des gesamten Mittelmeerraumes betrachtet. Besonderes Highlight sind die Deckenmalereien des kalabrischen Künstlers und Malteserritters Mattia Preti sowie die von ihm vor Ort kompliziert geschnitzten Steinwände. Weitere bedeutende Kunstwerke, die sich in der Kathedrale befinden, sind „Die Enthauptung Johannes des Täufers“ von Caravaggio sowie die Sammlung der kunstvoll verzierten, farbenprächtigen Marmorgrabsteine in der Mitte des Hauptschiffs, unter denen viele bedeutende Ritter begraben liegen.

Aktiv auf Malta, Gozo und Comino

Neben dem kulturellen Reichtum bietet die Insel Malta auch Aktivurlaubern abwechslungsreiche Gestaltungsmöglichkeiten. So ist die Insel vor allem bei Radfahrern, Kletterern, Tauchern, Badeurlaubern und Wanderern ein beliebtes Urlaubsziel. 

Einsame Schotterwege, ein Küstenradweg rund um die Insel Gozo und malerische Täler inklusive vieler historischer Sehenswürdigkeiten laden bei schönen Ausblicken aufs Meer zum Erkunden der maltesischen Inseln auf zwei Rädern ein. Wer gerne klettert, tobt sich auf einer der über 1300 – nach Schwierigkeitsgraden abgestuften – Kletterrouten auf den maltesischen Inseln aus. Der landestypische Kalkstein, der sich in Millionen von Jahren zu faszinierenden Formationen entwickelt hat, bietet Möglichkeiten für Ein- und Mehrseilkletterrouten für Anfänger und Fortgeschrittene.

Der maltesische Archipel mit der Hauptinsel Malta und den Nachbarinseln Gozo und Comino bietet Urlaubern ...
Outdooractive Redaktion

Wer lieber unter Wasser auf Entdeckungstour geht, wird von den Felsküsten und dem klaren Wasser auf Malta – das hervorragende Sichtverhältnisse bis in eine Tiefe von 30 Metern bietet – begeistert sein. Die artenreiche Unterwasserwelt lockt jährlich viele Hobby- und Profitaucher nach Malta, unter anderem nach Anchor Bay oder Cirkewwa auf der Hauptinsel oder in die Dwejra Bay mit Fungus Rock und Azure Window nach Gozo.

Flora

Fungus Rock

Flora Der Fungus Rock
Der Fungus Rock ist ein großer, etwa 65 m hoher Kalksteinblock vor der Westküste der ...
von Alisa Wiggers,  Outdooractive Redaktion
Geotop Das Blaue Fenster
Das Blaue Fenster – auch Azure Window genannt – ist eine auffällige Felsformation ...
von Alisa Wiggers,  Outdooractive Redaktion

Wandern auf Malta, Gozo und Comino

Für Tageswanderungen auf der Hauptinsel eignen sich die Regionen rund um Mellieha, Dingli, Ghar Lapsi, Fawwara und Wardija. Aber auch der gesamte Norden Maltas, die zahlreichen Buchten und die kleinen Fischerdörfer an der Südküste warten darauf, entdeckt zu werden. Abwechslungsreiche Wandermöglichkeiten bieten die Nachbarinseln Gozo und Comino. So gibt es auf Gozo Sandstrände, alte Wachtürme, sagenumwobene Grotten und entlegene Schluchten zu entdecken. Auch eine viertägige Küstenrundwanderung wartet mit spektakulärem Ausblick und vielen Sehenswürdigkeiten auf der Strecke auf Euch. Auf der kleinen Insel Comino ist vor allem die Blaue Lagune Besuchermagnet. Mit ihrem kristallklaren Wasser lockt sie sowohl Einheimische als auch viele Urlauber an.

Wanderung Die Salzpfannen von Xwejni Bay
02.06.2016
schwer Etappentour
52,3 km
18:00 Std
1472 m
1490 m
1
von Andreas Reimund,  Outdooractive Redaktion
Wanderung Die Blaue Lagune
07.06.2016
leicht
6,7 km
2:15 Std
115 m
115 m
2
von Andreas Reimund,  Outdooractive Redaktion

Top 10 auf der Karte anzeigen
1
Wanderung Die Salzpfannen von Xwejni Bay
02.06.2016
schwer Etappentour
52,3 km
18:00 Std
1472 m
1490 m
1
von Andreas Reimund,  Outdooractive Redaktion
2
Wanderung Der Xlendi Tower am Rand der Xlendi Bay
30.05.2016
mittel Etappe 3
11,3 km
5:00 Std
517 m
391 m
von Andreas Reimund,  Outdooractive Redaktion
3
Wanderung Die Ggantija-Tempel
02.06.2016
mittel
7,7 km
3:15 Std
143 m
149 m
von Alisa Wiggers,  Outdooractive Redaktion
4
Wanderung Die Schlucht Mgarr ix-Xini
30.05.2016
mittel Etappe 2
11,9 km
6:00 Std
361 m
360 m
1
von Andreas Reimund,  Outdooractive Redaktion
5
Wanderung Die Schlucht Wied il Ghasri
30.05.2016
mittel Etappe 4
11 km
4:00 Std
6 m
133 m
von Andreas Reimund,  Outdooractive Redaktion
6
Wanderung Die Bucht Dahlet Qorrot
30.05.2016
schwer Etappe 1
18,1 km
6:00 Std
452 m
462 m
von Andreas Reimund,  Outdooractive Redaktion
7
Wanderung · Malta

Wanderweg Dwejra

Wanderung Das Blaue Fenster
02.06.2016
mittel
14,4 km
4:30 Std
333 m
333 m
von Andreas Reimund,  Outdooractive Redaktion
8
Wanderung · Malta

Wanderweg Ta’ Gurdan

Wanderung Auf dem Weg zu den Klippen
23.05.2016
leicht
10,4 km
3:30 Std
180 m
178 m
1
von Andreas Reimund,  Outdooractive Redaktion
9
Wanderung Start mit Blick auf Filfla
27.03.2016
mittel
8,7 km
3:00 Std
324 m
125 m
von Oliver H,  Community
10
Wanderung Blick auf Paradise Bay
27.03.2016
mittel
15,9 km
4:30 Std
327 m
311 m
von Oliver H,  Community
Präsentiert von: Outdooractive Redaktion

Beliebt in der Region:

  • Malta: Top 10
Wanderung Die Salzpfannen von Xwejni Bay
02.06.2016
schwer Etappentour
52,3 km
18:00 Std
1472 m
1490 m
1
von Andreas Reimund,  Outdooractive Redaktion
Wanderung Der Xlendi Tower am Rand der Xlendi Bay
30.05.2016
mittel Etappe 3
11,3 km
5:00 Std
517 m
391 m
von Andreas Reimund,  Outdooractive Redaktion
Wanderung Die Ggantija-Tempel
02.06.2016
mittel
7,7 km
3:15 Std
143 m
149 m
von Alisa Wiggers,  Outdooractive Redaktion
Wanderung Die Schlucht Mgarr ix-Xini
30.05.2016
mittel Etappe 2
11,9 km
6:00 Std
361 m
360 m
1
von Andreas Reimund,  Outdooractive Redaktion
Wanderung Die Schlucht Wied il Ghasri
30.05.2016
mittel Etappe 4
11 km
4:00 Std
6 m
133 m
von Andreas Reimund,  Outdooractive Redaktion
Wanderung Die Bucht Dahlet Qorrot
30.05.2016
schwer Etappe 1
18,1 km
6:00 Std
452 m
462 m
von Andreas Reimund,  Outdooractive Redaktion
Wanderung · Malta

Wanderweg Dwejra

Wanderung Das Blaue Fenster
02.06.2016
mittel
14,4 km
4:30 Std
333 m
333 m
von Andreas Reimund,  Outdooractive Redaktion
Wanderung · Malta

Wanderweg Ta’ Gurdan

Wanderung Auf dem Weg zu den Klippen
23.05.2016
leicht
10,4 km
3:30 Std
180 m
178 m
1
von Andreas Reimund,  Outdooractive Redaktion
Wanderung Start mit Blick auf Filfla
27.03.2016
mittel
8,7 km
3:00 Std
324 m
125 m
von Oliver H,  Community
Wanderung Blick auf Paradise Bay
27.03.2016
mittel
15,9 km
4:30 Std
327 m
311 m
von Oliver H,  Community
  • Malta: Top 10