Kammleiten - Bergtour - Nassfeld-Lesachtal-Weissensee

Start Touren Kammleiten
Zu Liste hinzufügen
 Gemeinsam planen
 Teilen
Bergtour

Kammleiten

1 Bergtour • Nassfeld-Lesachtal-Weissensee
  • /
    Foto: Franz Aigner, Hotel Kreuzwirt
  • /
    Foto: Franz Aigner, Hotel Kreuzwirt
  • /
    Foto: Franz Aigner, Hotel Kreuzwirt
  • /
    Foto: Franz Aigner, Hotel Kreuzwirt
  • /
    Foto: Franz Aigner, Hotel Kreuzwirt
Karte / Kammleiten
1500 1650 1800 1950 2100 m km 0.5 1 1.5 2 2.5 3 3.5 4 4.5
Wetter

Nassfeld-Lesachtal-Weissensee: Beliebte Bergtour

mittel
4,6 km
2:00 Std
396 m
397 m
Am Weg von der Watschiger Alm auf die Kammleiten quert der Steig kurz vor dem Gipfel ein für dieses Gebiet einzigartiges Gestein. Es besteht aus bunten, dezimetergroßen gerundeten Geröllen aus Kalk und Dolomit. Das Gestein wird als “Muschelkalk-Konglomerat” bzw. Uggowitz-Brekzie bezeichnet und wurde in der älteren Trias (vor circa 230 Mio. Jahren) gebildet. Das 44 m dicke Gestein baut den gesamten Gipfel der Kammleiten auf, nur im unteren Teil ist ihm eine rund vier Meter mächtige Lage aus grünen vulkanischen Tuffen wischengeschaltet. Diese Tuffe könnten ein Hinweis auf die Entstehung durch ein Erdbeben oder einen Vulkanausbruch sein, der den Meeresboden erschütterte und dabei Teile des Untergrundes über die Umgebung hob. So könnte sich am Fuß der Hochscholle eckiger Gesteinsschutt angesammelt haben, der in Küstennähe umgelagert, transportiert, zerkleinert und zugerundet wurde. Die Verfestigung zu einem Konglomerat erfolgte durch die Auflast der überlagernden Gesteine.
outdooractive.com User
Autor
Franz Aigner
Aktualisierung: 01.03.2015

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
1998 m
1609 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Anfahrt

Fahren Sie mit Ihrem PKW vom Hotel aus nach Weißbriach - Hermagor - Nassfeld - Watschiger Alm.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
Frank B.
02.11.2014
Wie beschrieben. Schöner Ausblick.
Bewertung
Gemacht am
28.10.2014

Weiterlesen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
4,6 km
Dauer
2:00 Std
Aufstieg
396 m
Abstieg
397 m
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour

Wetter Heute

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.