Schneelochweg - Bergtour - Harz

Start Touren Schneelochweg
Zu Liste hinzufügen
 Gemeinsam planen
 Teilen
Bergtour

Schneelochweg

(1) Bergtour • Harz
  • Brockenurwald am Schneelochweg
    / Brockenurwald am Schneelochweg
    Foto: Franz-Josef Adrian, Community
  • Brockenurwald am Schneelochweg
    / Brockenurwald am Schneelochweg
    Foto: Franz-Josef Adrian, Community
  • zusammengebrochener Fichtenwald am Schneelochweg
    / zusammengebrochener Fichtenwald am Schneelochweg
    Foto: Franz-Josef Adrian, Community
  • zusammengebrochener Fichtenwald am Schneelochweg
    / zusammengebrochener Fichtenwald am Schneelochweg
    Foto: Franz-Josef Adrian, Community
Karte / Schneelochweg
600 750 900 1050 1200 m km 0.5 1 1.5 2 2.5 3
Wetter

Der Schneelochweg ist einer der ältesten Aufstiege zum Brocken. Schon Heinrich-Heine ist ihn gegangen. Leider ist er seit 1960 gesperrt: erst durch die DDR-Grenztruppen, seit 1991 durch den Nationalpark.

Harz: Beliebte Bergtour

schwer
3,1 km
1:19 Std
440 m
0 m
alle Details
Eine ausführliche Beschreibung des Schneelochwegs finden Sie entweder im Wanderführer "Harzer Klippen- und Stiegenwelt, Band 1" von Axel und Volker Mothes. Oder auf meiner Webseite über den Schneelochweg zum Brocken.

Autorentipp

Wesentlich leichter ist es, mit der Brockenbahn auf den Brocken zu fahren und den Schneelochweg bergab zu gehen. Wem das nicht sportlich genug klingt, sei versichert: Der Schneelochweg ist auch bergab anstrengend genug!
outdooractive.com User
Autor
Franz-Josef Adrian
Aktualisierung: 07.02.2017

Schwierigkeit schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
1086 m
646 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez


Sicherheitshinweise

  • Nur für Menschen mit guter Kondition!
  • GPS-Navigationsgerät benutzen!
  • Wasserdichte, hohe Wanderschuhe!
  • Wanderstöcke!
  • Im Zweifel umkehren - nie querfeldein gehen!
  • Vorsicht vor Mooren, Granitblöcken und umgestürzten Fichten!

Start

Altes Hinweisschild hinter der Stempelsbuche (645 m)
Koordinaten:
Geogr. 51.818542 N 10.625870 E
UTM 32U 612064 5742106

Ziel

Gleise der Brockenbahn

Wegbeschreibung

Der Weg ist durch die Nationalparkverwaltung gesperrt. Wenn Sie von einem Ranger erwischt werden, bezahlen Sie ein Verwarngeld, weil Sie eine Ordnungswidrigkeit begangen haben.

Ohne GPS-Navigationsgerät ist der Weg überhaupt nicht mehr zu finden. Wenn Sie sich verirren, wird es ganz schnell lebensgefährlich: Sie landen in Feldern mit riesigen Granitblöcken oder im Dickicht umgeworfener Fichten oder im Moor. Im Winter versacken Sie knietief im Schnee. Bitte beachten Sie unbedingt meine 10 Sicherheitshinweise!

Anfahrt:


Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen
Alle Bücher und Karten

Community


 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
detlef schubbert
09.10.2016
Wir sind im September von Ilsenburg (Wanderparkplatz Ilsetal)aus den Schneelochweg gegangen. Der Weg lässt sich jetzt sehr leicht finden,er ist gut markiert. Der wohl schönste Weg zum Brocken.
Bewertung
Gemacht am
11.09.2016
Foto: detlef schubbert, Community
Corneliaklippe
Corneliaklippe
Foto: detlef schubbert, Community
Wegmarkierung
Wegmarkierung
Foto: detlef schubbert, Community
Wegmarkierung
Wegmarkierung
Foto: detlef schubbert, Community
Wegmarkierung
Wegmarkierung
Foto: detlef schubbert, Community

Weiterlesen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit schwer
Strecke 3,1 km
Dauer 1:19 Std
Aufstieg 440 m
Abstieg 0 m

Wetter Heute

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.