Tannheimer Tal

Was wohl die Passagiere des Luftschiffes „Graf Zeppelin“ dachten, als sie darin 1930 das Tannheimer Tal überflogen? Man mag nur vermuten, dass sie ähnlich angetan waren von dem weiten Hochtal in den Tannheimer Bergen, wie es auch heute noch die Besucher dieser Urlaubsregion sind. Als Teil der Allgäuer Alpen befindet sich das Tannheimer Tal (1100 m) in Österreich, im Bundesland Tirol, gleich an der deutschen Grenze.

Berge und Gewässer prägen diese Kulturlandschaft: Das Tal zweigt vom oberen Lechtal ab und führt über den Gaichtpass und den Haldensee zum Oberjoch in Bayern. Im Süden erheben sich die mächtigen Tannheimer Berge mit Gaishorn, Rauhorn, Kugelhorn, Ponten und Bschießer. Im Norden grenzen Einstein und Aggenstein das Tal vom Ostallgäu ab. Zahlreiche Bäche durchfließen das Tal, unter anderem die Vils, die Berger Ache und der Weißenbach. Der Vilsalpsee und der Haldensee sowie weitere Naturseen laden zum Baden und Verweilen ein.

Sechs verschiedene Gemeinden prägen das Erscheinungsbild des Tals: Schattwald und Nesselwängle begrenzen es von Westen bzw. Osten, Grän, Tannheim und Zöblen reihen sich dazwischen aneinander. Ein Sonderfall ist Jungholz: Es gehört zu Tirol, ist aber gänzlich von deutschem Gebiet umgeben und hat daher den Status einer „Exklave“.

Auch wenn sich das Tannheimer Tal im Laufe der Jahre in seiner touristischen Infrastruktur immer weiterentwickelt hat, ist trotz allen Komforts eine ganz besondere Herzlichkeit erhalten geblieben, die jedem Gast entgegengebracht wird. Das Freizeit-Angebot ist vielfältig und reicht von Radelnüber Wandernbis zu Laufen, Gleitschirmfliegen und Fischen. Besonders familienfreundliche Arrangements lassen auch die kleinen Gäste im Tal nicht zu kurz kommen. Nun gilt es, für sich etwas Passendes aus dem Outdoor-Angebot herauszusuchen…

Wir präsentieren Euch auf unserem Portal eine informative Übersicht, damit der Planung Eures erlebnisreichen Outdoor-Urlaubs nichts mehr im Wege steht. Folgt einfach den Links zu den Themen, die Euch interessieren und schon werdet Ihr auf den entsprechenden Artikel weitergeleitet.

Als Einstimmung möchten wir Euch noch gleich die drei schönsten Touren aus unserem Portal vorstellen:

Klettersteig: Vom Füssener Jöchl über den Friedberger Steig zur Roten Flüh über dem Tannheimer Tal

Wanderung: Drei-Seen-Tour

Bergtour: Von Grän auf den Aggenstein

Viel Spaß!

Weitere Infos:

Tourismusverband Tannheimer Tal
Oberhöfen 110
A-6675 Tannheim
Fon +43 (0) 5675 62 20 0
Fax +43 (0) 5675 62 20 60
info@tannheimertal.com
www.tannheimertal.com

mehr zeigen ô

Die Top 10 Touren der Region

1
Am 16.03.14
Bergfahrt mit der Wannenjochbahn, zum Kühgundgipfel, über den Kühgundrücken zum Iseler. Der Iseler war an dem Tag wegen der vielen ...
äStrecke 6,8 km

PDauer 3:30 Std.

ùAufstieg 447 m

úAbstieg 934 m

Schwierigkeit mittel

Autor:  Wolfgang Ebel
Quelle:  alpenvereinaktiv.com

2
Am 15.06.09
Der Friedberger Klettersteig ist eine landschaftlich äußerst reizvolle Unternehmung hoch über dem Tannheimer Tal. Mit der Überschreitung der Roten ...
äStrecke 5,3 km

PDauer 3:07 Std.

ùAufstieg 551 m

úAbstieg 1218 m

Schwierigkeit mittel

Autor:  Kilian Müller
Quelle:  outdooractive Redaktion

3
Am 23.08.09
Ein schöner Allgäuer Klettersteig, der auch für sportliche Anfänger geeignet ist. Die durchgehende Sicherung und die gelungene ...
äStrecke 7,3 km

PDauer 4:30 Std.

ùAufstieg 523 m

úAbstieg 931 m

Schwierigkeit mittel

Autor:  Hartmut Wimmer
Quelle:  outdooractive Redaktion

4
Am 15.06.09
Der Aggenstein ist ein markanter Berg, direkt an der Grenze zwischen Deutschland und Österreich. Die Tour von Grän aus führt auf der ...
äStrecke 10,3 km

PDauer 3:30 Std.

ùAufstieg 846 m

úAbstieg 845 m

Schwierigkeit mittel

Autor:  Hartmut Wimmer
Quelle:  outdooractive Redaktion

5
Am 04.03.12
Beliebte, sonnige und sichere Tour mit grandiosem Panorama und nordischen Feeling.
äStrecke 11,4 km

PDauer 3:30 Std.

ùAufstieg 770 m

úAbstieg 770 m

Schwierigkeit mittel

Autor:  Hartmut Wimmer
Quelle:  outdooractive Redaktion

6
Am 04.03.12
Eine echte Mainstream-Tour mit wenig Gefahr und viel Genuß. Bis zur Pfrontener Alpe über Forstwege und Waldschneisen, danach zum Gipfel ...
äStrecke 6,8 km

PDauer 2:30 Std.

ùAufstieg 737 m

úAbstieg 735 m

Schwierigkeit mittel

Autor:  Hartmut Wimmer
Quelle:  outdooractive Redaktion

7
Am 04.03.12
Leichte und umkomplizierte Schneeschuhtour bis zur Pfrontener Alpe über Forstwege, danach zum Gipfel mäßig steile und freie ...
äStrecke 6,8 km

PDauer 3:45 Std.

ùAufstieg 737 m

úAbstieg 735 m

Schwierigkeit mittel

Autor:  Hartmut Wimmer
Quelle:  outdooractive Redaktion

8
Am 15.06.09
Eine Tour der Namenskontraste: Das Rauhhorn macht seinem Namen alle Ehre, denn ausgesetzt und zerklüftet ist sein Gipfelbereich und wird daher, ...
äStrecke 17,0 km

PDauer 8:00 Std.

ùAufstieg 1517 m

úAbstieg 1516 m

Schwierigkeit schwer

Autor:  Hubert Burger
Quelle:  outdooractive Redaktion

9
Am 31.12.10
Der Standard-Klassiker und die meistbegangene Skitour im Tannheimer Tal - zurecht.
äStrecke 7,9 km

PDauer 3:00 Std.

ùAufstieg 932 m

úAbstieg 932 m

Schwierigkeit mittel

Autor:  Hartmut Wimmer
Quelle:  outdooractive Redaktion

10
Am 22.04.12
Ein rassiger Nordwand-Klettersteig oberhalb des Vilsalpsees in den Tannheimer Bergen in einer wunderbaren Umgebung mit 3-Seenblick und guter Einkehr, ...
äStrecke 17,2 km

PDauer 8:41 Std.

ùAufstieg 1612 m

úAbstieg 1612 m

Schwierigkeit mittel

Autor:  Hartmut Wimmer
Quelle:  outdooractive Redaktion

Tannheimer Tal: Empfohlene Touren

Am 13.01.10
Die lange, anstrengende Auffahrt zur Gappenfeldalpe wird belohnt mit traumhaften Ausblicken auf die Allgäuer und Tannheimer Berge. ...
äStrecke 22,5 km

PDauer 3:20 Std.

ùAufstieg 940 m

úAbstieg 940 m

Schwierigkeit mittel

Autor:  Hartmut Wimmer
Quelle:  outdooractive Redaktion

Am 15.06.09
Diese Tour führt uns auf aussichtsreichen Wegen und Straßen durch die Täler von Vils, Seebach und Steinacher Ach.
äStrecke 36,0 km

PDauer 4:00 Std.

ùAufstieg 584 m

úAbstieg 585 m

Schwierigkeit schwer

Autor:  alpstein
Quelle:  outdooractive Redaktion

Am 27.09.13
Eine aussichtsreiche Runde durch das Sebental über Lumberger Grat und den Gamskopf zum Füssener Jöchle und im Bogen abseits der Pisten ...
äStrecke 13,7 km

PDauer 5:30 Std.

ùAufstieg 1000 m

úAbstieg 1000 m

Schwierigkeit mittel

Autor:  Wolfgang Doll
Quelle:  alpenvereinaktiv.com

Am 06.05.13
Entlang an bizarren Kalksteinwänden und einsamen Bergtälern wird diese Tour zu einem echten Erlebnis. So führt die "Panoramatour" zu ...
äStrecke 18,2 km

PDauer 3:00 Std.

ùAufstieg 1032 m

úAbstieg 1029 m

Schwierigkeit mittel

Autor:  Marco Rues
Quelle:  outdooractive Redaktion

Am 04.11.12
Drei Hütten Wanderung ist eine moderate Wanderung mit ausreichend Einkehrmöglichkeiten und herrlichen Ausblicken von der Krinnenspitze
äStrecke 8,1 km

PDauer 0:00 Std.

ùAufstieg 898 m

úAbstieg 503 m

Schwierigkeit mittel

Autor:  Markus Geiger
Quelle:  outdooractive.com-Community

Am 27.03.09
Vom Neunerköpfle führt ein wunderschöner Höhenweg oberhalb des Tannheimer Tals am Schrofen vorbei zur Landsberger Hütte. ...
äStrecke 16,0 km

PDauer 4:08 Std.

ùAufstieg 663 m

úAbstieg 1345 m

Schwierigkeit mittel

Autor:  Julia Gebauer
Quelle:  Tourismusverband Tannheimer Tal

Am 03.01.14
Eine waschechte traumhafte Bergtour auf einen schroffen Felsenberg in den Tannheimer Bergen mit Traumpanorama und Bergbahnaufstieg.
äStrecke 9,9 km

PDauer 4:00 Std.

ùAufstieg 1103 m

úAbstieg 1103 m

Schwierigkeit mittel

Autor:  Hartmut Wimmer
Quelle:  outdooractive Redaktion

Am 06.01.14
Der markante Einstein ist direkt von Tannheim aus zu erreichen und kann bei geringer Schneelage auch im Winter über seine sonnigen ...
äStrecke 5,6 km

PDauer 3:15 Std.

ùAufstieg 752 m

úAbstieg 752 m

Schwierigkeit schwer

Autor:  Hartmut Wimmer
Quelle:  outdooractive Redaktion


Klicke hier und entdecke alle weiteren Freizeitangebote der Region / Tannheimer Tal