Ù Û
Merken
Ù È
Gemerkt
>
Unterwegs lesen
& À
Diese Geschichte Freunden zeigen

Reportage Einfach Gesund(heits)wandern

  • Wandern ist gesünder als bisher angenommen
    Wandern ist gesünder als bisher angenommen
    Quelle: outdooractive Redaktion
  • Neuer Trend Gesundheitswandern?
    Neuer Trend Gesundheitswandern?
    Quelle: outdooractive Redaktion
   
/
Geschichte / Karte / Reportage

Schlagwörter

Gesundheit/Wellness, Natur

Bewertungen

Community

Geschichte (0)
99999

Service

drucken

> ö
03.05.2012 Reportage
Pünktlich zu Beginn der Wandersaison veröffentlicht der Deutsche Wanderverband in Zusammenarbeit mit Sportwissenschaftlern der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg eine Studie über die positiven Effekte des Gesundheitswanderns.

Wandern ist gesünder als bisher angenommen

Wandern ist gesünder als bisher angenommen
Quelle: outdooractive Redaktion
Ihn haben die Ergebnisse ehrlich überrascht, gibt Kuno Hottenrott, Professor an der Universität in Halle an der Saale und Leiter der Studie im Interview mit der ZEIT zu. In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Wanderverband untersuchten er und sein Team erstmals die konkrete Wirkung des Wanderns auf den Körper und entdeckten seiner Aussage nach erstaunliche Effekte. Beispielsweise habe sich der Blutdruck der Teilnehmer in der Wandergruppe durchschnittlich von 151 zu 92 auf 141 zu 84 gesenkt und das Körpergewicht um gut ein Kilogramm verringert.

Dabei absolvierten die 48 Teilnehmer kein schweißtreibendes Sportprogramm – bereits zehn Wanderungen in sieben Wochen, Streckenlängen von maximal sechs Kilometern und nur wenig Auf und Ab brachten die beschriebene Wirkung. Natürlich soll erwähnt werden, dass die teilnehmenden Personen zuvor so gut wie keine sportlichen Aktivitäten betrieben hatten, also völlig untrainiert waren. Dennoch bezeichnet Hottenrott den Fortschritt seiner Probanden als enorm.

Neuer Trend Gesundheitswandern?

Neuer Trend Gesundheitswandern?
Quelle: outdooractive Redaktion
Das Geheimnis des Erfolgs könnte „Gesundheitswandern“ heißen. So nämlich wird das in der Studie betriebene Wander-Konzept, das der deutsche Wanderverband sowie Experten des Fachbereichs Physiotherapie an der Fachhochschule Osnabrück zusammen entwickelten, bezeichnet. Begleitet werden die Gesundheitswanderer dabei von einem zertifizierten Gesundheitswanderführer.

Dieser steht unter anderem mit allgemeinen Gesundheitstipps zur Seite oder führt, während kurzer Pausen, physiotherapeutische Übungen mit den Wanderern durch, die beispielsweise zur Verbesserung der Koordination führen sollen. Als Konsequenz aus den positiven Ergebnissen der Studie bemüht sich der Deutsche Wanderverband nun sogar um eine Anerkennung des Gesundheitswanderns bei den Krankenkassen.

Der Wandertrend hat also schon die Wissenschaft erreicht und wir können gespannt sein, mit welchen Meldungen die Forschung uns in nächster Zeit noch überraschen wird. Mehr zu den positiven Effekten des Wanderns oder anderen sanften Einstiegsaktivitäten findet ihr hier auf outdooractive.

 

weiterlesen ô
Kommentare & Bewertungen (0)

Schildere Deine Eindrücke!

Kommentar
Einfach und schnell: Je Upload bis zu 12 Bilder und 50 MB.
Limit erreicht! Bitte nicht mehr als 12 Bilder und 50 MB je Upload auswählen.
Ich finde die Geschichte ...
9 9 9 9 9
Vorschau ö
Heute
Findet die Geschichte .
99999

    Veröffentlichen ö
    ó Bearbeiten

    Über den Autor / die Autorin

    outdooractive.com User

    Kommentare & Bewertungen
    9=  0
    Aktuelle Bedingungen
    <  0

    Zum Autor ö

    Weitere Tourenvorschläge

    Jetzt am Gewinnspiel teilnehmen!

    Zum Gewinnspiel ö
    Nein Danke, ich möchte nicht teilnehmen.
    Weiter ö

    outdooractive Gewinnspiel bis 31.10.2014

    Gewinne ein Aktiv-Wochenende in Rheinland-Pfalz!

    Werde Fan von uns auf Facebook
    Y