Reitwege

Reitwege

Auf dem Rücken eines Pferdes durch die Landschaft galoppieren – das ist Freiheit pur! Der Wind weht Dir durch’s Haar – Du und Dein Pferd, Ihr seid ein Team! Ob kurzer Ausritt oder ausgedehntes Wanderreiten – fest im Sattel im Schritt, Trab und Galopp durch Wälder und Täler, über Wiesen und Weiden zu reiten, stellt heute ein großes Freizeitvergnügen für alle Pferdenarren dar.


Auf geführten Touren braucht Ihr zumeist keine Vorkenntnisse, sondern lasst Euch entspannt durch die Gegend wiegen. Eine Winterpause gibt es bei dieser Sportart nicht. Hoch zu Ross durch die verschneite Landschaft zu traben – schöner kann man sich einen sonnigen Wintertag fast nicht vorstellen. Reiten kann man übrigens nicht nur auf Schimmeln oder Rappen, sondern auch auf Vierbeinern wie Kamel oder Esel. Beim Eseltrekking übernimmt Dein Gefährte schließlich auch den Transport Deines Gepäcks.

Ähnliche Aktivitäten zu diesem Thema:

Top 10 / Reitwege


1
31.08.11
Bienen-Schmidt-Runde - Ein Landschaftsbild, von dem passionierte Reiter träumen! Erleben Sie auf diesem rd. 10 km langen Reitweg zwei ...
äStrecke 9,7 km

PDauer 1:30 Std.

ùAufstieg 181 m

úAbstieg 181 m

Schwierigkeit mittel
99999
(0)


Autor:  Jürgen Deppemeier
Quelle:  Lippe Tourismus & Marketing GmbH

2
08.09.14
Die Reittour um Kalterherberg ermöglicht Ihnen ein einzigartiges Naturerlebnis in der schönen Nordeifel. Erleben Sie Ihr persönliches ...
äStrecke 18,1 km

PDauer 2:30 Std.

ùAufstieg 363 m

úAbstieg 361 m

Schwierigkeit mittel
99999
(0)


Autor: 
Quelle:  StädteRegion Aachen

3
11.11.15
Gemütlicher Ausritt von Ruchis aus zum Widdumer Weiher, der uns über Feldwege , durch Wälder und das Wasenmoos führt.
äStrecke 6,6 km

PDauer 1:26 Std.

ùAufstieg 79 m

úAbstieg 77 m

Schwierigkeit leicht
99999
(3)


Autor:  Vanessa Harter
Quelle:  Outdooractive Redaktion

4
08.09.14
Die Reittour um Kalterherberg ermöglicht Ihnen ein einzigartiges Naturerlebnis in der schönen Nordeifel. Erleben Sie Ihr persönliches ...
äStrecke 25,6 km

PDauer 4:30 Std.

ùAufstieg 517 m

úAbstieg 501 m

Schwierigkeit mittel
99999
(0)


Autor: 
Quelle:  StädteRegion Aachen

5
08.09.14
Entdecken Sie auf dem Rücken Ihres Pferdes das Naturschutzgebiet Wurmtal mit seinem mäandrierenden Fluss.
äStrecke 14,0 km

PDauer 2:30 Std.

ùAufstieg 279 m

úAbstieg 279 m

Schwierigkeit leicht
99999
(0)


Autor: 
Quelle:  StädteRegion Aachen

6
08.09.14
Genießen Sie den Aachener Wald auf vier Beinen und dem dichten Netz an ausgewiesenen Reitwegen.
äStrecke 17,6 km

PDauer 2:30 Std.

ùAufstieg 353 m

úAbstieg 339 m

Schwierigkeit mittel
99999
(0)


Autor: 
Quelle:  StädteRegion Aachen

7
08.09.14
Genießen Sie den Aachener Wald auf vier Beinen und dem dichten Netz an ausgewiesenen Reitwegen.
äStrecke 9,0 km

PDauer 1:30 Std.

ùAufstieg 169 m

úAbstieg 160 m

Schwierigkeit leicht
99999
(0)


Autor: 
Quelle:  StädteRegion Aachen

8
08.09.14
Genießen Sie den Aachener Wald auf vier Beinen und dem dichten Netz an ausgewiesenen Reitwegen.
äStrecke 12,1 km

PDauer 2:30 Std.

ùAufstieg 216 m

úAbstieg 222 m

Schwierigkeit leicht
99999
(0)


Autor: 
Quelle:  StädteRegion Aachen

9
08.09.14
Entdecken Sie auf dem Rücken Ihres Pferdes das Naturschutzgebiet Wurmtal mit seinem mäandrierenden Fluss.
äStrecke 13,2 km

PDauer 2:30 Std.

ùAufstieg 237 m

úAbstieg 244 m

Schwierigkeit leicht
99999
(0)


Autor: 
Quelle:  StädteRegion Aachen

10
08.09.14
Genießen Sie den Aachener Wald auf vier Beinen und dem dichten Netz an ausgewiesenen Reitwegen.
äStrecke 13,5 km

PDauer 2:00 Std.

ùAufstieg 250 m

úAbstieg 243 m

Schwierigkeit leicht
99999
(0)


Autor: 
Quelle:  StädteRegion Aachen

Reitwege / Karte mit allen Touren anzeigen ›

Reiseländer: Mit einem Klick mehr erfahren


Werde Fan von uns auf Facebook
Y