Ù Û
Merken
Ù È
Gemerkt
>
Unterwegs lesen
& À
Diese Geschichte Freunden zeigen

Orte und Regionen Mallorca: Klima und Naturlandschaft

  • Entstehung durch Plattentektonik
    Entstehung durch Plattentektonik
    Autor: (c) Alicia Vanrell
  • Zwei Gebirgszüge: Serra de Llevant und Serra Tramuntana
    Zwei Gebirgszüge: Serra de Llevant und Serra Tramuntana
    Autor: (c) Alicia Vanrell
  • Seen und Torrents
    Seen und Torrents
    Autor: (c) Alicia Vanrell
   
/
Geschichte / Karte / Orte und Regionen

Schlagwörter

Essen und Trinken, Gesundheit/Wellness, Sommer, Berge, Meer, Ausflugsziel, Natur, Historie, Kultur, Service

Bewertungen

Community

Geschichte (0)
99999

Service

drucken

> ö
24.03.2009 Orte und Regionen
Das mediterrane Klima sowie die traumhafte Naturlandschaft locken alljährlich zahlreiche Urlauber auf die Insel. Mallorca tritt mit einem vielfältigen Landschaftsbild in Erscheinung: rund 550 km Küste, schroffe Gebirge und eine große Ebene im Landesinneren. Mallorca genießt ein gemäßigtes und subtropisches Klima mit kurzen, feuchten Wintern. In den Sommermonaten hingegen regnet es kaum und die Temperaturen im Inselinneren können dann bis über 40°C steigen. Ende Dezember bis in den Januar hinein sind windstille, milde Wetterlagen häufig. Diese führen schon im Januar zur Mandelblüte, die die sommers trockene und karge Insel in eine zartrosa leuchtende Landschaft verwandelt.

Entstehung durch Plattentektonik

Entstehung durch Plattentektonik
Autor: (c) Alicia Vanrell
Nur wenige Kilometer trennen zerklüftete Gebirgsregionen und steile felsige Küsten von flachen Ebenen und fruchtbaren Tälern im Zentrum Mallorcas.Die Balearen sind Teil eines Faltengebirgssystems, das sich von Spanien bis ins Mittelmeer erstreckt. Mallorca erhielt ihre heutige Form und Gestalt, als durch die große Kontinentalverschiebung im späten Erdmittelalter neue Gebirge aufgefaltet wurden. Tektonische Urkräfte aus dem Erdinneren drückten später die Insel um mindestens 50 Prozent auf ihre heutige Flächenausdehnung von insgesamt 3620 Quadratkilometern zusammen.

Zwei Gebirgszüge: Serra de Llevant und Serra Tramuntana

Zwei Gebirgszüge: Serra de Llevant und Serra Tramuntana
Autor: (c) Alicia Vanrell
Zwei Gebirgs- bzw. Hügelzüge prägen die Oberfläche der Insel, die weniger schroffe und flachere Serra de Llevant im Osten und die weit berühmtere, dünn besiedelte Serra de Tramuntana im gesamten West- und Nordwestteil. Hier befindet sich mit dem Puig Major (1445 m) auch die höchste Erhebung Mallorcas. Fast ohne Übergänge erstreckt sich dazwischen das weite Flachland. Für Mitteleuropa untypisch ist die terra rossa, die die weiten Ebenen in eine intensive rote Farbe taucht. Die Serra de Tramuntana ist erdgeschichtlich und geologisch gesehen die interessanteste der sechs Landschaftszonen. Dieses Hauptgebirge besteht aus Kalkstein aus dem Jura-Zeitalter. Gesteinsablagerungen schoben sich im Laufe der Jahrtausende übereinander, was zu bizarren Felsformationen führte. Außerdem löste der recht hohe Kohlendioxid-Gehalt im Regen- und Bodenwasser eine chemische Reaktion mit dem Kalkgestein aus. Der daraus entstandene Karst ist als spezielle Landform ein Resultat dieser Lösungsverwitterung. Ein Phänomen dieses Prozesses sind die Karren, kegelförmige, mehrere Meter hohe Gesteinsrinnen, die sich besonders eindrucksvoll auf der Strecke zwischen Inca und Sa Calobra aneinanderreihen.

Seen und Torrents

Seen und Torrents
Autor: (c) Alicia Vanrell
Flüsse und natürliche Seen gibt es auf der Insel nicht. Der vor allem im Herbst oft heftige Niederschlag wird über Sturzbäche ins Meer abgeleitet. Diese so genannten Torrents werden in der trockenen Jahreszeit zu Brackwasserseen, die Lebensraum für viele Insektenarten sind. Ehemalige Sumpfgebiete sind fast alle ausgetrocket, eine Ausnahme stellt zum Beispiel der Naturpark S’Albuferadar.

Mehr Informationen findet Ihr im ADAC Wanderbuch Mallorca.

weiterlesen ô
Kommentare & Bewertungen (0)

Schildere Deine Eindrücke!

Kommentar
Einfach und schnell: Je Upload bis zu 12 Bilder und 50 MB.
Limit erreicht! Bitte nicht mehr als 12 Bilder und 50 MB je Upload auswählen.
Ich finde die Geschichte ...
9 9 9 9 9
Vorschau ö
Heute
Findet die Geschichte .
99999

    Veröffentlichen ö
    ó Bearbeiten

    Über den Autor / die Autorin

    outdooractive.com User

    Kommentare & Bewertungen
    9=  0
    Aktuelle Bedingungen
    <  0

    Zum Autor ö

    Weitere Tourenvorschläge

    Jetzt am Gewinnspiel teilnehmen!

    Zum Gewinnspiel ö
    Nein Danke, ich möchte nicht teilnehmen.
    Weiter ö

    outdooractive Gewinnspiel bis 30.09.2014

    Gewinne eine Reise für zwei Personen nach Durbuy!

    Werde Fan von uns auf Facebook
    Y