Ù Û
Merken
Ù È
Gemerkt
>
Unterwegs lesen
& À
Diese Geschichte Freunden zeigen

Orte und Regionen RadHelden Rheinland-Pfalz – Wo zwei Räder die Welt bedeuten

  • Abwechslungsreiche Möglichkeiten
    Abwechslungsreiche Möglichkeiten
    Quelle: © Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH
  • Rennrad und Mountainbike
    Rennrad und Mountainbike
    Quelle: © Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH
  • Radblog „Die RadReporter“
    Radblog „Die RadReporter“
    Autor: Cornelia Grömminger, Quelle: © Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH
   
/
Geschichte / Karte / Orte und Regionen

Schlagwörter

Region

Bewertungen

Community

Geschichte (0)
99999

Service

drucken

> ö
22.03.2012 Orte und Regionen
Nicht ohne Grund gehört Rheinland-Pfalz zu den zehn beliebtesten Radreisezielen Deutschlands. Mit einem Wegenetz, das mehr als 8000 Kilometer an qualitätsgeprüften Radwegen umfasst, bietet Rheinland-Pfalz RadHelden aller Art ein Zuhause. Ob auf dem Tourenrad, Rennrad, Mountainbike oder E-Bike, hier kann man erlebnisreich auf Touren kommen.

Abwechslungsreiche Möglichkeiten

Abwechslungsreiche Möglichkeiten
Quelle: © Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH
Entlang der malerischen Flussläufe von Mosel, Ahr und Nahe fühlen sich die Genussradler wohl. Historische Kulturdenkmäler aus Ritter- und Römerzeiten wie der Limes oder die Porta Nigra in Trier sorgen dabei für spannende Zwischenstopps. Ebenso lassen sich die verschiedenen Weinlandschaften hervorragend vom Sattel aus genießen – und bei den heimischen Winzern kann man abends in geselliger Runde ein gutes Tröpfchen verköstigen.

Rennrad und Mountainbike

Rennrad und Mountainbike
Quelle: © Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH
Aber auch für die sportlich ambitionierten RadHelden bestehen in Rheinland-Pfalz die richtigen Voraussetzungen, um ins Schwitzen zu kommen. Auf ruhigen Landstraßen finden Rennradler anspruchsvolle wie abwechslungsreiche Rennradrouten. Für Mountainbiker stehen verschiedene Routennetze sowie zahlreiche Bikeparks zur Verfügung, die sowohl den Ansprüchen von Einsteigern als auch von Fortgeschrittenen genügen. Der Bikepark in Trippstadt erhielt in diesem Jahr sogar schon eine besondere Auszeichnung, nämlich den Deutschen Fahrradpreis 2012 in der Kategorie „Freizeit/Tourismus“.

Radblog „Die RadReporter“

Radblog „Die RadReporter“
Autor: Cornelia Grömminger
Quelle: © Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH
Wer viel erlebt, hat viel zu erzählen. Und wer seine Erlebnisse mit anderen teilen möchte, ist im Radblog „Die RadReporter“ genau richtig – hier werden RadHelden zu RadReportern. Im Radblog können Routentipps weitergegeben, die persönliche Lieblingsstrecke vorgestellt oder einfach nur Spannendes sowie Kurioses, das man auf seiner Radtour erlebt hat, berichtet werden. Mitmachen kann jeder!

Weitere Infos zum Radfahren und zu Radwegen in Rheinland-Pfalz findet Ihr unter www.radhelden.info. Dort erhält man auch Einblick in das neue Radmagazin “RadHelden”. Das Magazin ist außerdem bestellbar bei der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH, Tel.: 0261 / 91520-0.

Zur Themenseite Radfahren in Rheinland-Pfalz in unserem Reiseführer geht es hier.
weiterlesen ô
Kommentare & Bewertungen (0)

Schildere Deine Eindrücke!

Kommentar
Einfach und schnell: Je Upload bis zu 12 Bilder und 50 MB.
Limit erreicht! Bitte nicht mehr als 12 Bilder und 50 MB je Upload auswählen.
Ich finde die Geschichte ...
9 9 9 9 9
Vorschau ö
Heute
Findet die Geschichte .
99999

    Veröffentlichen ö
    ó Bearbeiten

    Über den Autor / die Autorin


    Kommentare & Bewertungen
    9=  1
    Aktuelle Bedingungen
    <  0

    Zum Autor ö

    Weitere Tourenvorschläge

    Jetzt am Gewinnspiel teilnehmen!

    Zum Gewinnspiel ö
    Nein Danke, ich möchte nicht teilnehmen.
    Weiter ö

    outdooractive Gewinnspiel bis 30.09.2014

    Gewinne eine Reise in die belgischen Ardennen!

    Werde Fan von uns auf Facebook
    Y