Durch das Vilstal - Mountainbike - Allgäu

Start Touren Durch das Vilstal
GPX
Zu Liste hinzufügen gemerkt
 Teilen
Mountainbike Top

Durch das Vilstal

Mountainbike • Allgäu
  • Wir genießen die Kulisse des Feuerschrofen, besonders bei tiefstehender Abendsonne ein beeindruckendes Erlebnis.
    / Wir genießen die Kulisse des Feuerschrofen, besonders bei tiefstehender Abendsonne ein beeindruckendes Erlebnis.
    Foto: Alpstein
  • Nebel kann vor allem am Morgen die Berge verhängen.
    / Nebel kann vor allem am Morgen die Berge verhängen.
    Foto: Bad Hindelang, Alpstein
  • Der Radweg im Tal der Vils führt uns immer am Fluss entlang.
    / Der Radweg im Tal der Vils führt uns immer am Fluss entlang.
    Foto: Alpstein
  • Auf dem steilen Pfad hinauf zum Gasthof Alpenrose müssen wir unser Rad schieben.
    / Auf dem steilen Pfad hinauf zum Gasthof Alpenrose müssen wir unser Rad schieben.
    Foto: Alpstein
  • Am Scheidbach angekommen passieren wir die Grenze nach Österreich.
    / Am Scheidbach angekommen passieren wir die Grenze nach Österreich.
    Foto: Alpstein
  • Phantasische Ausblicke auf die österreichischen Alpen begleiten uns auf unserer Tour.
    / Phantasische Ausblicke auf die österreichischen Alpen begleiten uns auf unserer Tour.
    Foto: Alpstein
  • Wir folgen dem Weg hinunter zum Scheidbach.
    / Wir folgen dem Weg hinunter zum Scheidbach.
    Foto: Alpstein
  • Der Moorpfad.
    / Der Moorpfad.
    Foto: Alpstein
  • Mit Blick auf die Berge fahren wir diese genussreiche Tour.
    / Mit Blick auf die Berge fahren wir diese genussreiche Tour.
    Foto: Bad Hindelang, Alpstein
Karte / Durch das Vilstal
750 900 1050 1200 1350 m km 5 10 15 20 25 30 Kurhaus Bad Hindelang Parkplatz an der Gästeinfo in Oberjoch Vordere Sorg-Alpe Kirche Maria Namen Kälberhof-Alpe Krummenbacher Kapelle Mattlihüs Kanzel
Wetter

Über Oberjoch und Jungholz ins Vilstal, in dem sich die Vils mal ruhig, mal wild, mit einladenden Bademöglichkeiten ihren Weg sucht. Super-Genusstour.

Allgäu: Aussichtsreiche Mountainbike-Runde

schwer
34,2 km
5:15
1.026 m
1.026 m
alle Details
Dies ist eine Mountainbiketour für absolute Genießer, auf der man viele schöne Dinge entdecken und erleben kann: Wunderbare Landschaften mit ständig wechselnden Ausblicken, gemütliche Einkehrmöglichkeiten in den zahlreich vorhandenen Gasthäusern, Badeweiher und nicht zuletzt einer der schönsten und abwechslungsreichsten Radwege überhaupt. Von Bad Hindelang führt der Weg erst einmal über die alte Jochstraße hinauf zum Ortsteil Oberjoch. Von hier auf dem schönen Rad- und Fußweg nach Unterjoch und weiter über einige sehr nette Wiesenwege zu den Sorg-Alpen. Inmitten großartiger Kulisse führt der Waldweg hinauf nach Jungholz, einer österreichischen Enklave, deren Zufahrt nur über Deutschland möglich ist. Nach dem Ortsteil Langenschwand überquert man einen Höhenrücken und fährt hinunter ins Vilstal. Man folgt der Vils flussaufwärts auf einem Forstweg durch das wildromantische enge Tal und überquert dabei, ohne es zu merken, mehrfach die Staatsgrenze. So bald das Tal wieder weiter wird, biegt man nach rechts ab und fährt über Wiesenwege in Richtung Unterjoch. Dabei passiert man verschiedene Weiler, Alpen und Weiher. Nach dem letzten Anstieg hinauf zum Oberjoch kann man noch gemütlich auf der Terrasse eines Gasthofs einkehren und den Sonnenuntergang genießen, denn dann folgt nur noch die gemütliche Rückfahrt auf der alten Salzstrasse zum Ausgangspunkt.

Autorentipp

Die Tour vor dem Start in der Outdooractive App offline abspeichern.
outdooractive.com User
Autor
Hartmut Wimmer
Aktualisierung: 12.01.2016

Schwierigkeit schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
1.156 m
812 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Rundtour Rundtour
Einkehrmöglichkeit Einkehrmöglichkeit
mit Bahn und Bus erreichbar
aussichtsreich

Start

Gästeinformation Bad Hindelang (811 m)
Koordinaten:
Geogr. 47.504949 N 10.370261 E
UTM 32T 603188 5262189

Ziel

Gästeinformation Bad Hindelang

Öffentliche Verkehrsmittel:

Diese Tour ist gut mit Bahn und Bus erreichbar.

Mit dem Zug bis Sonthofen, von da mit dem Bus (Linie 9748; Richtung Oberjoch) bis zur Haltestelle "Busbahnhof" in Bad Hindelang

Anfahrt:

Über die A980 bis Abfahrt Waltenhofen und dann über die B19 nach Bad Hindelang (36 km) oder über die A7 bis zur Ausfahrt Bad Hindelang-Oberjoch bei Oy-Mittelberg und dann über die B309 nach Bad Hindelang (18 km).

Parken:

Parkplatz direkt neben der Gästeinformation.

Community


 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte zumindest einen Titel eingeben.

Schwierigkeit schwer
Strecke 34,2 km
Dauer 5:15 Std.
Aufstieg 1.026 m
Abstieg 1.026 m

Eigenschaften

mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Wetter Heute

Statistik

: Std.
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.
Outdooractive folgen
Geheimtipps und Inspiration für Dein nächstes Outdoor-Abenteuer!
Outdooractive folgen

Folge uns und wir schenken Dir Geheimtipps, Träume und Inspiration für Dein nächstes Abenteuer!

 auf Facebook folgen  auf Twitter folgen  auf Google+ folgen