Deutschland

Entdecken, erleben und genießen. Pulsierende Städte mit architektonischen Highlights, zauberhafte Fachwerkorte, traditionsreiche Weindörfer, faszinierende Landschaften und malerische Natur laden in das Land der tausend Möglichkeiten ein.

Die Naturlandschaften Deutschlands bieten viele Varianten: Weitläufige Strände an den Küsten und Seen, bezaubernde Tiefebenen, ausgedehnte Mittelgebirge und hohe Berge in den Alpen. Nur wo Du zu Fuß warst, bist Du wirklich gewesen – so heißt ein Sprichwort. Mit annähernd 200.000 Kilometern markierten Wanderwegen finden sich hier die besten Voraussetzungen. Auch auf zwei Rädern lässt sich das Reiseland erkunden. Über 200 Radfernwege auf mehr als 70.000 Kilometern und unzählige kleinere, gut ausgeschilderte Routen erschließen Metropolregionen, einzigartige Naturlandschaften und romantische Kleinstädte fernab der Durchgangsstraßen.

weiterlesen ô

Die 10 schönsten Touren der Region

1
Am 02.01.14
Aussichtsreiche Tour mit anspruchsvollem Aufstieg und leichterem Abstieg.
äStrecke 9,1 km

PDauer 5:00 Std.

ùAufstieg 1200 m

úAbstieg 1200 m

Schwierigkeit mittel


2
Am 15.06.09
Diese abwechslungsreiche Mountainbikestrecke führt uns in sechs Etappen über die Schwäbische Alb. Wir starten dabei in Aalen und radeln ...
äStrecke 336,6 km

PDauer 30:00 Std.

ùAufstieg 7083 m

úAbstieg 6866 m

Schwierigkeit schwer

Autor:  Viktoria Specht

3
Am 15.06.09
Interessante Kletterpassagen im Wechsel mit ruhigeren Wegstrecken und imposante Ausblicke auf den Allgäuer Hautkamm bietet uns der ...
äStrecke 4,5 km

PDauer 9:00 Std.

ùAufstieg 593 m

úAbstieg 637 m

Schwierigkeit schwer

Autor:  Malin Frank

4
Am 01.11.11
Wir genießen eine einfache, aber landschaftlich sehr reizvolle Wanderung an den Ufern der Mangfall im Bereich zwischen Hohendilching und der ...
äStrecke 10,6 km

PDauer 3:30 Std.

ùAufstieg 311 m

úAbstieg 311 m

Schwierigkeit mittel

Autor:  Martin Lässig

5
Am 15.06.09
Die klassische Alpenüberquerung: 6 Tage Wandern auf dem E5 von Oberstdorf nach Meran durch die Allgäuer, die Lechtaler und die ...
äStrecke 124,6 km

PDauer 36:00 Std.

ùAufstieg 7916 m

úAbstieg 7209 m

Schwierigkeit mittel

Autor:  Julia Gebauer

6
Am 15.06.09
Auf dieser Wanderroute erleben wir die Vielfalt rund um Immenstadt. Zunächst erkunden wir die historische Altstadt. Unterhalb des Horns lernen ...
äStrecke 12,3 km

PDauer 4:30 Std.

ùAufstieg 466 m

úAbstieg 466 m

Schwierigkeit schwer

Autor:  Martin Lässig

7
Am 16.03.11
Von der einzigen unzerstörten Höhenburg am Mittelrhein bringen uns zahlreiche Auf- und Abstiege durch die reizvollen Wälder des ...
äStrecke 14,7 km

PDauer 5:00 Std.

ùAufstieg 803 m

úAbstieg 797 m

Schwierigkeit schwer

Autor:  Silke Hertel

8
Am 31.01.14
Das Steinerne Meer ist ein eindrucksvolles Karsthochplateau zwischen Watzmannmassiv, Königssee, Hagengebirge, Hochkönigstock und ...
äStrecke 57,3 km

PDauer 28:30 Std.

ùAufstieg 4525 m

úAbstieg 4635 m

Schwierigkeit mittel


9
Am 16.10.09
Fahrtechnisch gemäßigte, konditionell eher sportliche Transalp in sechs Etappen von Füssen nach Riva del Garda.  
äStrecke 426,8 km

PDauer 39:00 Std.

ùAufstieg 11007 m

úAbstieg 11755 m

Schwierigkeit mittel

Autor:  Thomas

10
Am 05.05.13
Wer in Oberstdorf nach einer Tour sucht, die nicht zu überlaufen ist, der ist hier richtig. Obwohl zwischen Rubihorn und Nebelhorn gelegen, ist ...
äStrecke 13,4 km

PDauer 4:00 Std.

ùAufstieg 1261 m

úAbstieg 1261 m

Schwierigkeit mittel

Autor:  Hartmut Wimmer

Deutschland: Empfohlene Touren

Am 14.04.14
Traumhafte Wanderung (2,7 km) von Schloss Achberg über die Mühlau zum Flunauer Sack, den Steilhang hinauf und über den Kapellenbühl zurück zum Schloss.
äStrecke 3,7 km

PDauer 1:00 Std.

ùAufstieg 145 m

úAbstieg 144 m

Schwierigkeit mittel

Autor:  Patrick Schmidt

Am 23.08.09
Ein schöner Allgäuer Klettersteig, der auch für sportliche Anfänger geeignet ist. Die durchgehende Sicherung und die gelungene ...
äStrecke 7,3 km

PDauer 4:30 Std.

ùAufstieg 496 m

úAbstieg 904 m

Schwierigkeit mittel

Autor:  Hartmut Wimmer

Am 18.06.13
Rundkurs von Meckenheim zum Rheinburgenweg.
äStrecke 44,1 km

PDauer 2:55 Std.

ùAufstieg 714 m

úAbstieg 714 m

Schwierigkeit schwer

Autor:  Dirk Neubauer

Am 15.06.09
Eine Tour der Namenskontraste: Das Rauhhorn macht seinem Namen alle Ehre, denn ausgesetzt und zerklüftet ist sein Gipfelbereich und wird daher, ...
äStrecke 17,0 km

PDauer 8:00 Std.

ùAufstieg 1494 m

úAbstieg 1494 m

Schwierigkeit schwer

Autor:  Hubert Burger

Am 15.06.09
Das Wertacher Hörnle bietet bei mäßig steilem Gelände eine leichte Skitour auf einen größtenteils bewaldeten Voralpengipfel. Beliebt ist das Wertacher ...
äStrecke 6,7 km

PDauer 2:30 Std.

ùAufstieg 650 m

úAbstieg 650 m

Schwierigkeit mittel

Autor:  Hartmut Wimmer

Am 15.06.09
Die Düssel ist der Namensgeber der Landeshauptstadt Düsseldorf. Entlang des Flusses erleben wir alte Ortskerne mit sehenswerten Fachwerkhäusern und ...
äStrecke 17,2 km

PDauer 5:00 Std.

ùAufstieg 276 m

úAbstieg 322 m

Schwierigkeit mittel

Autor:  Martin Lässig

Am 15.06.09
Der Sonnenkopf ist der ideale Berg für alle Gelegenheiten. Über schöne Weideflächen gelangen wir in angenehmer Steigung ohne besondere Schwierigkeit ...
äStrecke 5,1 km

PDauer 2:00 Std.

ùAufstieg 666 m

úAbstieg 666 m

Schwierigkeit mittel

Autor:  Hartmut Wimmer

Am 25.06.09
Wacholderbäume, Wiesen und Flüsse prägen die Gegend rund um Hollfeld. Hier beginnt unsere Tour zum Felsendorf Krögelstein und in ...
äStrecke 13,9 km

PDauer 3:15 Std.

ùAufstieg 260 m

úAbstieg 249 m

Schwierigkeit mittel

Autor:  Miriam Frietsch


Klicke hier und entdecke alle weiteren Freizeitangebote der Region / Deutschland

Werde Fan von uns auf Facebook
Y